Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 1436
neuester Beitrag:  26.06.22 23:57
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 35884
neuester Beitrag: 26.06.22 23:57 von: ImmoTycoon Leser gesamt: 11735409
davon Heute: 5205
bewertet mit 112 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1436    von   1436     
18.11.21 14:14 #1 Steinhoff Informationsforum
So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 €.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart – 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 – 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221€, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 – 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 € Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 € hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 € sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1436    von   1436     
35858 Postings ausgeblendet.
26.06.22 20:54 #35860 @Rizzi Millionen
Meinst Du Millionen Aktien oder Millionen Euros. Das ist schon ein kleiner Unterschied, noch.  
26.06.22 20:58 #35861 Aber immer noch besser
wie die die bei 30 Cent gekauft haben wo es doch auf 1,49 Euro laufen sollte.Hast du dir da mal die Umsätze angeschaut.Da haben sich viele ,auch neue,die Finger verbrannt.Nicht immer von 5 Cent  EK schreiben.Die da gekauft haben sind die wenigsten hier.Es wird nirgends mehr gelogen hier wie mit falschen EK.Aber das weißt du ja selber.  
26.06.22 21:00 #35862 @Rizzi Profi
Wenn ich Profi wäre, dann hätte ich bei 30 Cent sehr gute Gewinne mitgenommen, bin leider nur ein Amateur.

Aber so viel wie mir die Steinhoff-Aktie bereits an Gewinnen gebracht hätte, das hat noch keine Arbeit, keine andere Aktie und auch keine Vermietung geschafft, Steinhofff ist da bei mir persönlich mit klarem Abstand auf Platz 1.

Aber leider nur Buchgewinne, und damit nichts wert im Moment.  
26.06.22 21:03 #35863 Gewinnnichtverlust
Da musst du den Börsenprofi Onthebeach fragen.Post 35854.Von dem kann man noch was lernen.  
26.06.22 21:07 #35864 Das Problem ist es gibt jetzt keine
Dummen mehr wo auf den Spuk hereinfallen.  
26.06.22 21:10 #35865 "wo" auf den Spuk hereinfallen
ich muss mich jedes mal schütteln.  
26.06.22 21:11 #35866 @Rizzi @Onthebeach
Ist ja egal, EK sollte eigentlich eine persönliche Angelegenheit sein, Stückzahl Aktien genauso, es sollte sich eigentlich um das Thema Steinhoff drehen.

Ich mache dann mal Schluss für heute.  
26.06.22 21:11 #35867 Rizzibizzi: Warum sollten wir lügen ?
Mein schlechtester Verkauf war bei 3,7 Cent.
Mein schlechtester Kauf war bei 30 Cent.

 
26.06.22 21:14 #35868 @Shopping
Das habe ja nicht mal ich geschafft bei 3,7 Cent zu verkaufen.

Dafür schlage ich Dich beim schlechtesten Kauf. Mein schlechtester Kauf war bei 63 Cent, wenn ich mich jetzt nicht ganz täusche. 2017 im Dezember muss das gewesen sein.  
26.06.22 21:18 #35869 Moderation erforderlich

Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 
26.06.22 21:21 #35870 Marktwert
der Lux Finco 1 und 2 Darlehen zum 31.03.2022:

Lux Finco 1: 90 %

Lux Finco 2-A1: 113 %

Lux Finco 2-A2: 96 %

Das sah vor einem Jahr noch schlechter aus.

[https://www.starlitics.com/securities/...2-steenbok-lux-finco-2-sarl)

[https://www.starlitics.com/securities/...0-steenbok-lux-finco-2-sarl)

https://www.starlitics.com/securities/...i9-steenbok-lux-finco-1-sarl  
26.06.22 21:33 #35872 Ja so ist das in Börse
Alle müssen mal Lehrgeld zahlen,
der nichts riskiert der nichts Gewinnt.

Weiter Geduld in paar Jahren werden wir stolz sein durchgehalten zu haben.

Super Long.. Super Reich ;-)
 
26.06.22 21:41 #35873 Silver
warum so negativ bist doch noch investiert oder ?  
26.06.22 22:14 #35874 silver #35864
Warst du beim Kauf dumm? Und heute bist du ...? Also wenn du Steinhoffaktien noch hälst, dann müsstest du nach deiner vorgegebenen Definition was sein?

Deine Kommentare sind in jedem Fall dumm, zu 99%. Und sie helfen hier auch garnicht weiter sondern sind nur Spamm. Meine Meinung  
26.06.22 22:58 #35876 H7...
demnach wäre die Steinhoff Aktie überbewertet

keine Ahnung, das kann ich nicht beurteilen  
26.06.22 23:01 #35877 Hopp Jungs, raus
aus SH, rein in H24 nach der tiefschürfenden Analyse ein echter no brainer, nix maulen also, machen!! Würde mich freuen, nichts mehr von Euch tu lesen!!  
26.06.22 23:06 #35878 H7... Der Fool hat Recht mit seinen 50 Ce.
26.06.22 23:09 #35879 wollknoll bist du überbewertet
Dein Perfil  sagt mehr als tausend Worte :-)  

Angehängte Grafik:
e49332f5-841a-47fc-879b-026ea5d17d1a.jpeg (verkleinert auf 49%) vergrößern
e49332f5-841a-47fc-879b-026ea5d17d1a.jpeg
26.06.22 23:14 #35880 Wollknoll
ist süß ;)  
26.06.22 23:15 #35881 weiß jemand
wie man seinen Benutzernamen ändern kann?  
26.06.22 23:24 #35882 Das freut mich
Das ich dir eine Freude machen konnte Wollknoll hehe
Jedoch bleibt Steinhoff für viele Jahre in mein Depot.
Ich rechne ab 2028 mit Dividenden.

Gute Nacht  
26.06.22 23:52 #35883 Divi 2028, warum nicht 2032
26.06.22 23:57 #35884 Antony1111
ist doch gut, er scheint da nähere Infos zu haben

Also Dividenden ab 2028. Wie hoch ca?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1436    von   1436     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: