Aktuell: Analysen - Fonds
JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund A (dist) - EUR JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund: Neuer Zyklus mit neuen Chancen für Income-Anleger

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Laut den Experten von J.P. Morgan Asset Management hat das erste Halbjahr 2020 die wirtschaftliche, die politische und nicht zuletzt die Investment-Landschaft stärker verändert, als jeder andere Halbjahreszeitraum der modernen Geschichte. "Die massiven Reaktionen der Politik auf die Covid-19-Pandemie, mit fiskal- und geldpolitischen Anreizen in bisher nie gesehenem Umfang, werden die Weltwirtschaft der kommenden Jahre tiefgreifend prägen", erläutere Jakob Tanzmeister, Investmentspezialist in der Multi-Asset-Solutions-Gruppe ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
SSGA ETF M.WLD SPDR MSCI World Heath Care UCITS ETF: Aktuelle Chancen im Gesundheitssektor

Boston (www.fondscheck.de) - Im Vorfeld einer schwierigen Quartalsberichtssaison gibt es gute Gründe, das Gesundheitswesen erneut unter die Lupe zu nehmen, so die Experten von State Street Global Advisors in ihrem aktuellen "SPDR Strategie Espresso". Der Sektor habe im vergangenen Monat hinterhergehinkt, da Investoren nach Unternehmen mit größerer Konjunktursensibilität gesucht hätten, um an der wirtschaftlichen Erholung teilzuhaben. Von hier aus könnten die wirtschaftlichen Hoffnungen jedoch durch eine steigende Welle neuer ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
XS2183935274
12:54 , INVESCO
Hohe Nachfrage: INVESCO reagiert mit währungsgesicherter Version des INVESCO Physical Gold ETC

Frankfurt (www.fondscheck.de) - In den ersten sechs Monaten dieses Jahres war kein Anlagewert so gefragt wie Gold und börsengehandelte Produkte (Exchange-Traded Products, ETPs) auf physisches Gold, so die Experten von INVESCO. Diese hätten 12,5 Mrd. USD an Nettozuflüssen verzeichnet - mehr als in jedem vorhergehenden Gesamtjahr (Quelle World Gold Council, bis 30. Juni 2020). Hinter der rekordhohen Nachfrage nach dieser vermeintlichen "Sichere Hafen"-Anlage stünden mehrere Faktoren, allen voran die Ungewissheit in Bezug auf die Folgen ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]