Aktuell: Analysen - Fonds
Aberdeen Standard SICAV I - German Equity Fund A Acc EUR Aberdeen Standard SICAV I - German Equity Fund: MDAX - Zusammensetzung mit robustem und attraktivem Ertragsprofil

London (www.fondscheck.de) - In der vergangenen Woche feierte der MDAX seinen 25. Geburtstag, so die Experten von Aberdeen Standard Investment. Aus diesem Anlass blicke Kurt Cruickshank, Fondsmanager des Aberdeen Standard SICAV I - German Equity Fund (ISIN LU1274533659/ WKN A141ZW), nicht nur auf die erstaunliche Entwicklung der vergangenen 25 Jahre sondern vor allem auch auf das Potenzial des "kleinen Bruders" des deutschen Leitindex. "Das 25-jährige Jubiläum des MDAX ist ein besonders bemerkenswerter Kalendereintrag," meine Kurt Cruickshank, ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
22.01.21 , Amundi
Globaler ETF-Markt: Anlegervertrauen und Mittelzuflüsse im Dezember gestiegen

Paris (www.fondscheck.de) - Dank des gestiegenen Anlegervertrauens sind die globalen ETF-Mittelzuflüsse im Dezember weiter auf insgesamt 81,4 Mrd. Euro angestiegen, so die Experten von Amundi. Der Großteil von 62,2 Mrd. Euro sei dabei auf Aktien-ETFs und 19,9 Mrd. Euro auf Anleihe-ETFs entfallen. Der europäische ETF-Markt sei dem globalen Trend gefolgt, wobei Aktien-ETFs 17,9 Mrd. Euro zugeflossen seien. Das seien fast 80% der gesamten Dezember-Flows. Die verlangsamte Nachfrage nach Renten-ETFs (+4,9 Mrd. Euro) habe sich fortgesetzt, wobei ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
Amundi Physical Gold Etc C
03.12.20 , Deutsche Börse AG
Rohstoff-ETCs: Sehnsucht nach sicherem Hafen passé

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Gold hat kräftig an Attraktivität verloren, so die Deutsche Börse AG. "Die positiven Impfstoffnachrichten und die abnehmende Unsicherheit rund um die Wahlen in den USA sorgten für eine "risk-on"-Stimmung an den Märkten", berichte Mobeen Tahir von WisdomTree. Ende November sei der Preis für die Feinunze sogar unter 1.800 US-Dollar gefallen, am Donnerstagmorgen seien es 1.839 US-Dollar. Seit Jahresanfang kämen Anleger in US-Dollar aber immer noch auf ein Plus von 21,5 Prozent, in Euro seien ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]