Aktuell: Analysen - ETFs
iShares EURO STOXX 50 UCITS ETF ETF-Handel: Die Nervosität steigt

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Italien und zum Teil enttäuschende Konzernergebnisse prägen laut Händler das Geschäft mit börsengehandelten Indexfonds, so die Deutsche Börse AG. "Es ist viel Druck auf dem Kessel, das spüren wir verstärkt auch im ETF-Handel", berichte Frank Mohr von der Commerzbank. Mit rund 51.000 ETF-Transaktionen sei die vergangene Woche schon überdurchschnittlich gut gelaufen, wobei über alle Anlageklassen hinweg mit 56 Prozent noch die Zuflüsse vor allem zu marktbreiten Portfolios ... [mehr]

Top-Branchen

mehr >
Branche ø 1 Jahr
Rohstoffe +6,93%
Medien +6,85%
Life Sciences +4,61%
Energie +2,08%
Immobilien +1,93%
Technologie +1,62%
Meistgesuchte Fonds (10 Tage)
Name Suchen Änderung (Monat)
DWS Top Dividende LD 1130 -1,21%
Dirk Müller Premium Akt. 550 -1,75%
UniGlobal 528 -3,50%
Flossbach von Storch SIC. 486 -1,04%
ComStage NYSE Arca G. 444 +10,59%
Deka DAXplus Maximum . 382 -3,64%
Analysen - ETFs
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   44   Weiter  



Meistgelesene Artikel (2 Tage)
Börsen-Kalender
  Oktober 2018  
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 01 02 03 04 05 06 07
41 08 09 10 11 12 13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31