Saxo Invest CPH Capital Global Equities-Fonds: Dänen lügen nicht


10.06.13 09:54
Euro fondsxpress

München (www.fondscheck.de) - Die Experten von "Euro fondsxpress" stellen den Saxo Invest CPH Capital Global Equities (ISIN LU0616502885 / WKN A1JJJ5; thesaurierend) als Anlagetipp der Woche vor.

Die dänische Saxo Bank sei hierzulande vor allem als CFD- oder Devisenbroker bekannt. Weniger bekannt seien die unter ihrem Namen segelnden Fonds, die bei Universal Investment aufgelegt seien. Den erfolgreichen Anleihefonds Saxo Invest Global Evolution Frontier Markets kenne sicher der ein oder andere. Aber auch auf der Aktienseite hätten sie einen sehr interessanten Value-Fonds im Angebot. Er höre auf den Namen Saxo Invest CPH Capital Global Equities. Manager sei die 2010 von ehemaligen BankInvest-Mitarbeitern gegründete Fondsboutique CPH Capital. Das Unternehmen gehöre vornehmlich den Mitarbeitern, die Saxo Bank sei aber auch beteiligt. Die Boutique verwalte über 1,5 Milliarden Euro in Aktien.

Die Basis für die erfolgreiche Strategie sei bereits 1989 vom CPH-Chef Niels Burtenshaw Thuesen ausgetüftelt worden. Sie sei - typisch skandinavisch - eine klassische Value-Strategie. Ergänzt werde sie inzwischen durch ein Risiko-Managementsystem und ein quantitatives Screening-Modell. Damit würden mögliche Kaufkandidaten aufgespürt.

"Wir sind grundsätzlich sehr langfristig orientiert und verlieren gewöhnlich im Bullenmarkt etwas an Boden", erläutere Manager Klaus Ingemann Nielsen die Vorgehensweise und füge an. "Wir glauben, dass der Markt kurzfristig orientiert ist, der Langfristinvestor jedoch, wenn er auf Qualität und Bewertung achtet, einen Mehrwert erzielt." Beim CPH Capital Global Equities solle dieser im Durchschnitt drei Prozentpunkte gegenüber dem MSCI World betragen. Seit 2000, seitdem sie nach diesem Ansatz Geld managen würden, habe er sogar 4,5 Prozent pro Jahr betragen. Zudem hätten sie in zehn von elf Jahren den MSCI World geschlagen.

Bei der Auswahl der einzelnen Titel würden die Dänen nur zugreifen, wenn die Unternehmen, starke Bilanzen, wenig Ertragsschwankungen, ein vorzeigbares Umsatzwachstum, gute Corporate Governance und eine attraktive Ausschüttungspolitik aufweisen würden. Gerade die Dividendenpolitik sei für Nielsen wichtig. Denn: "Aktuell stammen zwei Drittel der historischen Erträge von Aktien aus Dividendenzahlungen."

Außerdem würden die Value-Freaks viel Zeit aufwenden, um mögliche Blasen und Bewertungsfallen zu umgehen. Grund: "Der Markt entwickelt sich in irrationaler Weise an Trends entlang, die durch das Momentum getrieben werden." Um dies zu verdeutlichen, nenne er ein Beispiel: 2008 hätten die Dänen viele Bankentitel kritisch betrachtet und daraufhin Finanzwerte verkauft. "Das hat sich positiv auf unsere relative Performance in diesem Jahr ausgewirkt. Als die Banken 2009 jedoch mit Steuergeldern gerettet wurden, waren wir in diesem Segment untergewichtet und mussten in diesem Jahr das erste Mal eine Underperformance hinnehmen."

Obwohl Nielsen und seine Kollegen möglichst kein Geld auf Jahressicht verlieren möchten, seien sie in der Regel voll investiert und hätten, wenn überhaupt, nur eine geringe Cashquote. Aktuell seien fast 90 Prozent der Portfoliotitel abseits der Benchmark. Daher würden die relativen Risiken vor allem auf Titelebene und weniger in Sektoren oder Regionen liegen. 60 bis 80 Titel weise der Fonds meist auf. Ein Einzelwert werde mit maximal sechs Prozent gewichtet.

Die Performance des Fonds seit Auflage vor knapp zwei Jahren sei extrem gut. Seither habe er über 53 Prozent zugelegt. Der MSCI World habe nur 24 Prozent geschafft. Zudem überzeuge der Investmentprozess. Vom Saxo Invest CPH Global Capital Equities werde man sicher in Zukunft noch viel hören.

Nach Einschätzung der Experten von "Euro fondsxpress" ist der Saxo Invest CPH Capital Global Equities ein Anlagetipp der Woche. (Ausgabe 23 vom 07.06.2013) (10.06.2013/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
279,02 € 278,69 € 0,33 € +0,12% 20.09./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0616502885 A1JJJ5 280,19 € 219,86 €
Werte im Artikel
134,75 plus
+0,16%
279,02 plus
+0,12%