Xtrackers listet branchenweit erste ETFs angelehnt an die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen


20.01.23 12:35
DWS

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen formuliert insgesamt 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), um wichtige globale Herausforderungen anzugehen, so die DWS in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Beispiele sind Ernährung und Wasserversorgung, Gesundheit und Klimaschutz. Zur Erreichung dieser Ziele sind jährlich schätzungsweise fünf Billionen bis sieben Billionen US-Dollar bis 2030 nötig1. Investmentfonds spielen eine große Rolle, um Kapital in Unternehmen zu lenken, die konkret diese Ziele unterstützen.

Die DWS bietet als erster Vermögensverwalter nun die Möglichkeit, über ETFs in Unternehmen zu investieren, die zur Erreichung bestimmter SDGs beitragen können. Sechs Xtrackers-MSCI-Global-SDG-UCITS-ETFs sind jeweils auf eines dieser Ziele ausgerichtet. Die Indexmitglieder werden nach ihrer Relevanz hinsichtlich dieser Ziele ausgewählt. Es sind damit thematische ETFs, die breite gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends abbilden. Die SDG-Themen werden von einer Vielzahl an Institutionen, Staaten und Unternehmen unterstützt.

Die Xtrackers-MSCI-Global-SDG-UCITS-ETFs sind an sechs verschiedene Ziele angelehnt: "Nachhaltig Produzieren und Konsumieren" (SDG 12), "Nachhaltige Städte und Gemeinden" (SDG 11), "Industrie, Innovation und Infrastruktur" (SDG 9), "Bezahlbare und saubere Energie" (SDG 7), "Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen" (SDG 6), "Gesundheit und Wohlergehen" (SDG 3). Der Xtrackers MSCI Global SDGs UCITS ETF bildet eine Kombination aller SDGs ab, zu denen Unternehmen durch ihre Aktivitäten messbar beitragen können. Drei ETFs sind bereits an der Deutschen Börse, der London Stock Exchange und der Schweizer Börse gelistet. Die vier weiteren ETFs sollen in den kommenden Wochen gelistet werden (nähere Informationen in der Tabelle).

Konkret investieren die ETFs in Unternehmen mit kleiner, mittlerer und hoher Marktkapitalisierung aus 23 entwickelten und 24 Schwellenmärkten. Ausgangsbasis ist der MSCI-ACWI-Investable-Market-Index. Um die relevanten Unternehmen für jedes Ziel zu identifizieren, wurden für jedes Nachhaltigkeitsziel verschiedene damit verbundene Themen definiert. Für SDG 11 ("Nachhaltige Städte und Gemeinden") sind dies zum Beispiel Vermeidung von Umweltverschmutzung, intelligente Infrastruktur und Gebäude oder emissionsfreie Fahrzeuge. Nur Unternehmen, bei denen der Umsatz zu mindestens 50 Prozent konkret das jeweilige Ziel unterstützt, werden für den Index ausgewählt.

Wichtig zu bemerken ist, dass Unternehmen, deren Tätigkeit einem der 17 Nachhaltigkeitsziele entgegensteht, ausgeschlossen werden. Zudem werden bei der Auswahl der Indexmitglieder der Xtrackers-MSCI-Global-SDG-UCITS-ETFs Unternehmen herausgefiltert, die Umsatzgrenzen bei Aktivitäten beispielsweise im Zusammenhang mit Kohle, Tabak und konventionellen Waffen überschreiten (sogenannte MSCI-ESG-Screened-Indexmethodologie), sowie Unternehmen, die gegen ein SDG verstoßen würden, selbst wenn sie zu einem anderen beitrügen.

"Mit unseren Xtrackers-MSCI-Global-SDG-UCITS-ETFs haben wir es als erster Vermögensverwalter geschafft, die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen über eine regelbasierte Strategie investierbar zu machen. Die abgebildeten Ziele stehen für gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends, die breit unterstützt werden und daher ein attraktives Anlageziel darstellen können", sagt Simon Klein, Global Head of Xtrackers Sales bei der DWS.

1 https://www.unglobalcompact.org/take-action/action/globalallianceforsdgfinance

Produktinformationen

ETF-Name/ Börsennotierung/ Ticker/ Pauschalgebühr p.a.

Xtrackers MSCI Global SDG 12 Circular Economy UCITS ETF/ Xetra, SIX, LSE/ XG12/XD12/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDG 11 Sustainable Cities UCITS ETF/ Xetra, SIX, LSE/ XG11/XD11/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDG 9 Industry, Innovation & Infrastructure UCITS ETF (ISIN IE0005E47AH7 / WKN DBX0S9)/ Xetra, SIX, LSE/ SDG9/XDG9/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDG 7 Affordable & Clean Energy UCITS ETF (ISIN IE000JZYIUN0 / WKN nicht bekannt)/ Ende Januar/Anfang Februar (geplant)/ XDG7/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDG 6 Clean Water & Sanitation UCITS ETF (ISIN IE0007WJ6B10 / WKN nicht bekannt)/ Ende Januar/Anfang Februar (geplant)/ XDG6/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDG 3 Good Health UCITS ETF (ISIN IE00036F4K40 / WKN nicht bekannt)/ Ende Januar/Anfang Februar (geplant)/ XDG3/ 0,35%
Xtrackers MSCI Global SDGs UCITS ETF (ISIN IE000PSF3A70 / WKN nicht bekannt)/ Ende Januar/Anfang Februar (geplant)/ XDGI/ 0,35% (20.01.2023/fc/n/e)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
31,48 € 31,945 € -0,465 € -1,46% 03.02./21:13
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
IE000Y6ZXZ48 DBX0TB 32,24 € 29,78 €
Werte im Artikel
27,96 minus
-0,64%
30,22 minus
-0,97%
31,48 minus
-1,46%