Erweiterte Funktionen

St. Galler Kantonalbank baut Asset Management aus - Fondsnews


17.01.23 12:49
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Die St. Galler Kantonalbank hat sich in Deutschland personell verstärkt, wie das Schweizer Bankhaus mitteilt, so die Experten von "FONDS professionell".

Am Frankfurter Standort sei Christian Gombert neues Mitglied des Portfoliomanagement-Teams, das von Christoffer Müller geleitet werde. In München erweitere seit Jahresbeginn Anna Trinkenschuh als Kundenberaterin das Team von Frank Dirksen.

Gombert wechsele von der Privatbank Hauck & Aufhäuser, wo er seit Mai 2018 als Fondsmanager bei der Tochter H&A Global Investment Management tätig gewesen sei. Zuvor habe er bei der Bank als Aktienanalyst gearbeitet. Seine Karriere habe er 2000 als Portfoliomanager bei der Deka gestartet.

Trinkenschuh habe nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau neben ihrer Tätigkeit als Kundenberaterin bei der Sparkasse Pforzheim Calw ihr Studium zur Betriebswirtin (VWA) absolviert. Zuletzt sei sie bei der Sparkasse als Vermögensberaterin im Private Banking Vermögensmanagement tätig gewesen. (News vom 16.01.2023) (17.01.2023/fc/n/p)