Erweiterte Funktionen

Irisches Fondshaus holt Multi-Asset-Investmentchef von Allianz GI - Fondsnews


19.01.23 14:19
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Der in Dublin ansässige Vermögensverwalter Mediolanum International Funds hat Giorgio Carlino zum neuen Head of Multi Management ernannt, so die Experten von "FONDS professionell".

Er folge auf Bish Limbu, der Mediolanum weiterhin als Berater zur Verfügung stehen und eng mit Carlino und dem Multi-Manager-Team zusammenarbeiten werde. Carlino werde zudem Mitglied des Mediolanum Investmentkomitees sein.

Carlino verfüge über mehr als 22 Jahre Erfahrung in der Branche. Er habe zuletzt für Allianz Global Investors gearbeitet, wo er seit 2019 als Global Chief Investment Officer für Multi-Asset-Strategien zuständig gewesen sei. Weitere berufliche Stationen seien unter anderem als Dachfonds-Portfoliomanager bei der Commerzbank und als Portfoliomanager bei RAS Asset Management in Mailand gewesen. (19.01.2023/fc/n/p)