Erweiterte Funktionen

Carmignac ernennt Lloyd McAllister als neuen Head of Sustainable Investment - Fondsnews


04.01.23 12:41
Carmignac Gestion

Luxemburg (www.fondscheck.de) - Carmignac hat mit der Ernennung von Lloyd McAllister zum Head of Sustainable Investment sein Investmentteam verstärkt, so Carmignac Gestion in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Er bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich nachhaltiges Investieren bei Carmignac ein. Er kommt von Newton Investment Management, wo er vier Jahre tätig war, zuletzt als Leiter des ESG-Research und Mitglied der obersten Geschäftsführung.

Die Ernennung von McAllister fällt zeitlich mit der Entscheidung von Sandra Crowl, Stewardship Director, zusammen, Ende Januar 2023 in den Ruhestand zu gehen. Sandra Crowl wird in den kommenden Wochen mit Lloyd McAllister zusammenarbeiten, um eine reibungslose Übergabe der Verantwortung zu gewährleisten.

Er wird seinen Sitz in London haben und berichtet an Maxime Carmignac, Managing Director von Carmignac UK und leitende ESG-Sponsorin bei Carmignac. McAllister wird in seiner Position das Team für nachhaltiges Investieren leiten. Aufgabe dieses Teams ist es, die Investmentteams bei der nicht-finanzbezogenen Analyse, bei thematischem Research und beim aktiven Dialog mit Unternehmen zu unterstützen. Zudem berät es das gesamte Unternehmen zu Trends des nachhaltigen Investierens und zu aufsichtsrechtlichen Bestimmungen im Bereich ESG.

McAllister wird auch für die Umsetzung des strategischen Plans für nachhaltiges Investieren verantwortlich sein. Hierzu gehört die Unterstützung der Gruppe von Carmignac für Regulierung im Bereich ESG, das Fördern einer umfassenderen Nutzung des bestehenden ESG-Rahmens von Carmignac, unter anderem des eigenen Research-Systems START, sowie das Ermitteln von Chancen für das Unternehmen, seine Präsenz in ESG-Schwerpunktbereichen zu verstärken, nämlich Klimawandel, Selbstbestimmung und Führungsqualitäten. McAllister wird auch dem Strategic Development Committee von Carmignac angehören.

Maxime Carmignac erläutert:

"Für uns als aktive Vermögensverwalter mit starken Überzeugungen steht nachhaltiges Investieren im Mittelpunkt unseres Geschäfts- und Anlageprozesses. Außerdem gehört es zu den obersten Prioritäten unserer Kunden und die Nachfrage nach transparenten, differenzierten und echten Lösungen für nachhaltiges Investieren nimmt beständig zu. Ich freue mich sehr darüber, dass Lloyd sich dem Team anschließt. Seine weitereichenden Erfahrungen mit ESG-Research und -Analysen werden uns dabei helfen, Nutzen aus den zahlreichen Chancen zu ziehen, die sich uns bieten, und unseren Kurs durch das zunehmend komplexe aufsichtsrechtliche Umfeld zu steuern.

Ich möchte auch Sandra Crowl alles Gute für ihren Ruhestand wünschen. In den vergangenen zehn Jahren haben wir einen tiefgreifenden Wandel im Bereich ESG-Anlagen erlebt. Sandras Kenntnisse und ihr richtungsweisender Rat waren für alle bei Carmignac von unschätzbarem Wert, als wir diesen Wandel bewältigt haben. Ich danke ihr für ihre Führungsrolle und für den bedeutenden Beitrag, den sie für unser Unternehmen geleistet hat."

Lloyd McAllister sagt:

"Carmignac ist für seinen mutigen Ansatz wohlbekannt und stellt als langfristig orientiertes Familienunternehmen Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seines Investmentansatzes. Ich freue mich, zu einem spannenden Zeitpunkt seiner Entwicklung in das Unternehmen einzutreten und mit dem Team daran zu arbeiten, seinen Rahmen für nachhaltiges Investieren weiter auszubauen." (04.01.2023/fc/n/p)