Alpha Star Aktienfonds hebt Soft-Closing auf und öffnet für neue Anleger - Fondsnews


24.05.23 15:00
Alpha Star Management

Augsburg (www.fondscheck.de) - Der Alpha Star Aktienfonds hat in den letzten vier Jahren wichtige Auszeichnungen wie den Deutschen Fondspreis, den Lipper Fund Award und den €uro Fund Award erhalten, so die Alpha Star Management GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

In den vergangenen Jahren haben die Alpha Star-Fonds einen bemerkenswerten Reifeprozess durchlaufen und sind heute liquider und strategisch gereifter als zuvor, ohne Veränderungen in der strategischen Ausrichtung. Der Fonds investiert weiterhin in die, aus Sicht des Fondsmanagements, 20 besten Börsenunternehmen des deutschen Mittelstands, mit dem Ziel, langfristig eine positive Rendite zu erzielen.

Seit seiner Gründung im September 2014 mit einem Volumen von 2 Millionen Euro ist der Alpha Star Aktienfonds auf ein Volumen von rund 50 Millionen Euro angewachsen. Im Oktober 2020 wurde der Fonds aufgrund des schnellen Wachstums in ein Soft-Closing versetzt und es wurden keine neuen Anlegergelder mehr angenommen. Dieses Soft-Closing wird nun aufgehoben und neue Anleger können ab sofort wieder in einen Fonds für deutsche Aktien mit diversen Auszeichnungen investieren.

Beispiele für erfolgreiches Wachstum und Reifeprozess

Die durchschnittliche Unternehmensgröße der Depotunternehmen hat sich seit der Gründung des Fonds deutlich gesteigert. Beispiele hierfür sind die Eckert & Ziegler AG, eines der Kerninvestments des Fonds, und die IVU AG, ein Unternehmen, das Softwarelösungen für Verkehrsbetriebe herstellt. Beide Unternehmen weisen in Ihren Geschäftsberichten in den letzten Jahren starkes Wachstum auf und bieten nach Meinung der Alpha Star-Analysten weiterhin hervorragende Wachstumschancen.

Der Reifeprozess der Alpha Star-Fonds und die gestiegene Liquidität der Titel haben es ermöglicht, die ursprüngliche Größenbegrenzung des Alpha Star Aktienfonds von 50 Millionen Euro zu überdenken. Es wird angestrebt, das Fondsvolumen auf bis zu 200 Millionen Euro zu erhöhen und damit allen interessierten Anlegern den Zugang zu einem ausgezeichneten deutschen Aktienfonds zu ermöglichen. Eine weitere Öffnung über die Schwelle von 200 Millionen Euro ist jedoch aktuell nicht geplant und zu erwarten.

Fonds-Advisor Felix Gode fasst die Entscheidung zusammen: "Aufgrund der gestiegenen Liquidität der Unternehmen im Alpha Star Aktienfonds sehen wir heute die Möglichkeit, das Fondsvolumen viermal so hoch anzusetzen als bisher, ohne die langfristig gesteckten Renditeziele zu gefährden. Daher heben wir das Soft-Closing des Alpha Star Aktienfonds von bisher 50 Millionen Euro bis zu einer Größenordnung von 200 Millionen Euro an und freuen uns, allen Anlegern wieder den Zugang zu einem der erfolgreichsten deutschen Aktienfonds zu eröffnen."

Ab sofort ist der Kauf des Alpha Star Aktienfonds für alle Investoren wieder möglich.

Fondsmanager des Alpha Star Aktienfonds ist die Vermögensverwaltung FIVV AG. Die Alpha Star Capital GmbH (Fonds-Advisor Felix Gode, CFA) berät die FIVV AG unter dem Haftungsdach der BN & Partner Capital AG.

Die Alpha Star-Fonds können aufgrund ihrer Zusammensetzung (Aktien) eine erhöhte Volatilität aufweisen. Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeit erheblich nach oben und nach unten schwanken. Wertentwicklungen unterliegen der Besteuerung, die von der persönlichen Situation des jeweiligen Anlegers abhängig ist und sich in der Zukunft ändern kann. Die Anlage kann außerdem durch Wertschwankungen zu finanziellem Verlust führen. Eine Kapitalgarantie besteht nicht. Weitere Informationen zu Risiken finden Sie unter www.alphastar.de/aktienfonds/.

Weitere Informationen zu den Alpha Star-Fonds erhalten Sie im Internet unter: www.alphastar.de (24.05.2023/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
238,56 € 238,67 € -0,11 € -0,05% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1070113235 HAFX64 251,61 € 211,98 €