Apple Inc. - Die Story geht weiter

Seite 1 von 817
neuester Beitrag:  01.08.21 19:15
eröffnet am: 05.01.10 16:16 von: michimunich Anzahl Beiträge: 20417
neuester Beitrag: 01.08.21 19:15 von: cfgi Leser gesamt: 3368873
davon Heute: 813
bewertet mit 46 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   817   Weiter  
05.01.10 16:16 #1 Apple Inc. - Die Story geht weiter
Mit dem Beginn des Jahres 2010, dem 2ten Jahrzehnt des 2ten Jahrtausend, möchte ich die Gelegenheit nutzen einen neuen Thread zu Apple Inc. zu eröffnen.

Dieser Thread soll als Weiterführung zum Vorgängerthread von buckstar dienen und weiterhin mit News, Fakten, Analysen und Meinungen gefüttert werden, in welchem auch ich versuche mein Beitrag zu leisten.

Für Authentigkeit der Thesen im Thread können Quellangaben oder Links mit URL hilfreich sein.

Im Focus dieses Threads soll das Unternehmen Apple, seine Produkte und die Zukunft wie Innovationen im Zusammenhang mit dem Aktienkurs stehen.

Ich wünsche sachliche und faire Diskussionen bzw. Beiträge.
Pro und Contra sind natürlich erwünscht.

Hier noch kurze Facts Stand 26.09.2009, Angaben in US$:

Cash Total:  36,26B (Mrd.)
Total Debts:   keine
EPS last quarter: 1,82
EPS last year:      6,29

siehe auch hier:
http://www.google.com/finance?fstype=ii&q=nasdaq:aapl  

Bewertung:
46

05.01.10 16:19 #2 Apple Profit Could Beat Estimates This Year 20.
"We believe that the consensus estimates for fiscal 2010, which ends in September, are too low. We believe Wall Street is underestimating the unit growth of iPhones and Macs, and that investors are also underestimating the amount of gross margin expansion that will occur from the continuing mix shift to the higher margin iPhone."

http://www.thestreet.com/_yahoo/story/10655538/1/...REE&cm_ite=NA

Die Story geht weiter....

Ich denke Apple Inc. dürfte naher Zukunft ein Kandidat für den Dow Jones sein.  
06.01.10 11:21 #3 Apple Tablet May Be Coming in March
Voraussichtlich wird das Tablet Januar auf einem Event in San Francisco präsentiert und im März auf den Markt kommen. Angeblich soll das Tablet das neue Herz in Sachen Online-TV Übertragung sein/werden:

http://finance.yahoo.com/tech-ticker/article/...ling-Later-This-Month  
06.01.10 17:54 #4 Apple tablet: $340 in parts?
Kostet das Tablet in der Herstellung nur etwa 340 US$?:

http://brainstormtech.blogs.fortune.cnn.com/2010/...ource=yahoo_quote  
08.01.10 12:52 #5 89 Steve Jobs magazine covers
11.01.10 14:12 #7 es waren sogar 2 berichte über apple im EAS
einmal die kaufempfehlung
und dann als hyflyer der nasdaq  

Bewertung:

11.01.10 16:47 #8 French partner says Apple tablet has Webcam
13.01.10 16:29 #9 Apple P/E Ratio Headed Lower
Sehr interessanter Artikel über die neue Bilanzierungsmethode, welches es Apple erlaubt u.a. die Verkaufszahlen bzw. Bestellungen (Abonnements) des iPhones unmittelbar in der Bilanzierung mit einzubeziehen anstelle nach 24 Monaten.
Das P/E, eine der wichtigsten Kennzahlen einer Aktienfirma, wird hier in nächster Zeit deutlich niedriger erwartet aufgrund dieser Bilanzierungsmethode, wenn der Kurs unverändert bleibt.
Somit scheint der Aktienkurs relativ günstig zu sein.

Kursziel laut diesem Artikel, wenn das P/E bei aktuell 33 bleiben soll, wäre heute mit der neuen Bilanzierungsmethode bei etwa 263 US$.....

http://www.thestreet.com/story/10660189/3/...-ratio-headed-lower.html

So long aapl!!  
14.01.10 10:39 #10 Rumour Roundup - the Apple Tablet ...

A visual guide to the many months of rumours surrounding Apple’s rumoured Tablet. Click on the image for a higher resolution version.

Note: Below you will find a list of sources with a number, these numbers correspond with the numbers in the graphic above.

  1. Unique tablet UI: http://www.cultofmac.com/...-tablet-ui-has-steep-learning-curve/25228, http://www.businessinsider.com/...says-someone-who-has-seen-it-2010-1
  2. Aluminium casting: http://www.reuters.com/article/idUSTRE60745S20100108
  3. Quarter two launch: http://www.reuters.com/article/idUSTRE60745S20100108
  4. Powered by a P A Semi chip http://www.thestreet.com/story/10656904/1/...has-no-intel-inside.html

[...]

http://tgrblog2beta.tumblr.com

-----------
ignorance is bliss

Bewertung:
1

15.01.10 12:46 #11 Steve Jobs verdient 1US$ pro Jahr - Wovon le.
...hier die Auflösung, interessant dieser Artikel:

http://finance.yahoo.com/news/...ents-apf-522350188.html?x=0&.v=2  
18.01.10 16:28 #12 22-inch touch Apple iMac rumored for 2010
..sieht aus als gibt es wieder was neues in Sachen Innovation bei Apple:

http://sanjose.bizjournals.com/sanjose/stories/...ily3.html?ana=yfcpc


Ich warte ja darauf dass Apple eines Tages einen Flachbildschirm Fernseher mit sensationellen Features rausbringt....  
18.01.10 16:32 #13 Apple Patentanmeldung für Power Management.
im eigenen Hause, liest sich ziemlich interessant....man darf gespannt sein was auch hier in naher Zukunft auf uns zu kommt:

http://www.patentlyapple.com/patently-apple/2010/...board-system.html  
19.01.10 20:38 #14 Die Party geht langsam los...
...die Spannung steigt.

Die nächsten Handelstage im Vorfeld der Veröffentlichung der nächsten Quartalszahlen (das Q in welchem das letzte Weihnachtsgeschäft lag) am kommenden Montag, 25ter Januar und zwei Tage später die Präsentation einer Neuheit lässt bei den Anlegern Phantasie aufkommen.

"Come See Our Latest Creation" so heist es in einer Einladung welche Apple am gestrigen Tag in den Medien verbreiten ließ.

http://www.marketwatch.com/story/...ead-north-2010-01-19?siteid=yhoof

Der Aktienkurs springt auf diese Veröffentlichung heut um über +4% an.....wissen hier Insider mehr als wir?  
20.01.10 09:02 #15 Gartner

Die Erfolgsgeschichte des App-Stores und die von Gartner prognostizierte Anzahl von Download in 2010 sind möglicherweise auch nicht ganz unbeteiligt.

Und für den iSlate wird es weitere Downloads aus dem App-Store geben. 

http://www.iphone-ticker.de/2010/01/18/...appstore-downloads-in-2010/

 

Bewertung:

22.01.10 07:31 #16 Tablet launch, earnings means a big week for A.
Wer jetz verkauft ist selber schuld, denn nächste Woche wird interessant und superspannend.
Nach dem gestrigen Kursabschlag von -1,73%, aufgrund der allgemeinen Stimmung an den Märkten, ist Apple nachbörslich bei sattem Volumen um +2,23% auf 212,72 angesprungen.

http://www.nasdaq.com/aspxcontent/...?selected=AAPL&mkttype=after

Ich denke hier legen einige nach die auf nächste Woche fiebern...:

http://www.reuters.com/article/idCNN2123463620100121?rpc=44  
22.01.10 12:47 #17 Apple could report $5.50 to $5.75 EPS
If Apple uses new accounting (I think they will) Apple top line growth will be beyond huge and EPS will be $4.00 t0 $4.25.
This will finally trigger recognition that Aplle will earn $13 to $14 in Calendar 2010 and, net of cash, is selling at an 11 to 12 multiple.

Further, the new accounting will trigger analyst revisions/upgrades in the following 10 days. Some of these will actually start to focus in the iSlate which will add $1.00 to EPS in 2010.
Finally, there is another quirk. According to my reading of the ETIF in October, the new accounting will be only for 'prospective arrangements'. This would mean the current stream of deferred revenue will not be disrupted and will continue to flow through future income statements. This added %1.30 in the Sept 2009 Q and should be about $1.50 for the Dec Q. This would be added to my estimate of 'new accounting results of $4.00 to $4.25 and shock the analsyts with a $5.50 to $5.75 EPS.

Obviously an economic overstatement but would get the spot light on Apple's undervaluation
...so far my personal opinion and estimation.  
22.01.10 15:43 #18 Apple

Das wird eine heiße Woche. 

Montag Quartalsergebnisse und Mittwoch das tablet mit neuem Itunes 4 und neuem iPhone OS4.0. 

Grüsse

 
23.01.10 14:09 #19 DeutscheBank took Apple of its short term buy.
...diese Veröffentlichung soll angeblich den Kurssturz von knapp -5% am gestrigen Abend verursacht haben,
weil viele Anleger dachten dies wäre ein Downgrade der Firma.

Dem ist leider nicht so. Nach interner Regel bei der dt. Bank darf eine Aktie nicht länger als 6 Monate auf der sog. "Short Term buy List" gelistet bleiben. Diese Entfernung von der Liste war eine automatisch Kalendarische Entfernung.

Mehr dazu hier:

http://www.benzinga.com/96963/...don%E2%80%99t-get-punked-ii%E2%80%9D

Nachbörslich zog das Papier dann um +3,55%, auf 204,78 US$ wieder an....

http://www.nasdaq.com/aspxcontent/...?selected=AAPL&mkttype=after

Hier haben viele auf das Tagestief spekuliert, um vor den Quartalszahlen am Montag nach US-Börsenschluss noch so Tief wie möglich einzusteigen.  
25.01.10 12:57 #20 Apple

Es ist soweit Tag 1 ist gekommen. Heute Abend Quartalsergebnisse die ganz sicher begeistern werden.

Grüsse

 
25.01.10 17:11 #21 Die Apple Aktie ist krass überbewertet
Der Buchwert liegt bei 31 €. Die Konkurrenz der Smartphones u.a. HTC (nutze ich seit 2007) in der Kooperation mit Google wächst. Heute ist ein guter Tag zu verkaufen zu Höchstkursen.  

Bewertung:

25.01.10 17:40 #22 Apple

Ach die haben noch massig Luft. Das Potential ist enorm. Klar Android ist der große Gegner aber das wissen wir schon eine Weile.

 

Gruss

 
25.01.10 17:41 #23 Emotional ist Apple sowieso nie überbewertet!
;-)  

Bewertung:

25.01.10 17:46 #24 Apple
Wenn Apple momentan nicht wächst wer dan n noch im IT-Bereich?
 
25.01.10 17:47 #25 @Mike
Mein Beileid zu dem HTC.
 
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   817   Weiter  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: