Aktuell: Analysen - Fonds
Ethna-AKTIV A
07.04.20 , ETHENEA
Ethna-Fonds: Aktiv durch Krisen-Gewässer navigieren

Munsbach (www.fondscheck.de) - Der Kampf gegen das Coronavirus hat neben den Einschränkungen des öffentlichen Lebens auch tiefgreifende Folgen für die Realwirtschaft, so die Experten von ETHENEA. Nicht nur würden Werksschließungen zu Produktionsausfällen führen, vor allem breche für weite Teile der Dienstleistungswirtschaft die Existenzgrundlage - der direkte Kontakt mit dem Kunden - komplett weg. Die Verunsicherung der Bürger, inwieweit die Krise auch ihre Arbeitsplatzsicherheit gefährde, trage ein Übriges ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
L&G Cyber Security UCITS ETF
06.04.20 , Legal & General IM
L&G Cyber Security UCITS ETF: Coronakrise - Der Bedarf an Cybersecurity-Lösungen steigt - ETF-Analyse

London (www.fondscheck.de) - Viel mehr Menschen arbeiten wegen des Coronavirus von zu Hause, so die Experten von Legal & General Investment Management. Das Home Office stelle besondere Herausforderungen an die IT- und Kommunikationssysteme und damit verbunden den Schutz vor kriminellen Cyberattacken. "Viele Firmen haben sich rechtzeitig für eine derartige Situation gerüstet und ihre Sicherheitsstandards hochgefahren. Es gibt aber auch viele Unternehmen, die jetzt erst Home-Office-Arbeitsplätze eingerichtet und Nachholbedarf in puncto Netzsicherheit ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
RICI Enhanced Brent Oil TR Index ETC
06.04.20 , ZertifikateReport
Mit ETCs von einem weiteren Anstieg von Brent Crude Oil profitieren - ETC-Analyse

Gablitz (www.fondscheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei ETCs auf Brent-Öl vor. Nachdem es beim letzten OPEC-Meeting zum Bruch zwischen den größten Ölförderern der Welt gekommen sei, seien die Notierungen von Brent Crude-Oil und WTI-Oil massiv abgestürzt. Die Ankündigung über ein neuerliches Treffen, im Zuge dessen eine Drosselung der Ölförderung beschlossen werden solle, sei der Ölpreis um 50 Prozent auf sein aktuelles Niveau von 33 USD nach oben geschossen. ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]