sentix Fonds Aktien Deutschland: Wertsteigerung von 0,8% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


08.02.24 10:30
sentix Asset Management

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Ein Investment in deutsche Blue Chips hat sich in den letzten elf Jahren mehr als gelohnt: Ein durchschnittlicher Ertrag von ca. 7,1% p.a. war im DAX zu erzielen, so Patrick Hussy, CEFA, Geschäftsführer von sentix Asset Management, im Kommentar zum sentix Fonds Aktien Deutschland.

Investoren im sentix Fonds Aktien Deutschland hätten sich diese Ertragsquelle erschlossen - und im Vergleich zur passiven Index-Anlage sogar etwas mehr! Durch eine aktive Steuerung der Aktienquote (geschicktes Bremsen und Gas geben) entstehe im Zeitablauf ein Mehrwert. Zum Start als Fondsinnovation des Jahres ausgezeichnet, habe der Fonds sein Produktversprechen gehalten: Seit Auflage habe der Anleger einen Mehrertrag von rund 8,7% zum passiven DAX-ETF erzielt, wenn er dem sentix Fonds den Vorzug gegeben habe.

Zum Jahresbeginn habe die erwartete DAX-Konsolidierung eingesetzt. Die Kurs-Abschläge hätten sich jedoch in Grenzen gehalten. In der zweiten Januarhälfte sei es dann zu einem erneuten Angriff auf die Allzeithochs gekommen. Bei 17.000 DAX-Punkten werde die Luft jedoch dünn, zumal die schwache Makroseite mit einem Allzeithoch im deutschen Börsenbarometer kaum kompatibel erscheine. Zudem steige der Hang zu Gewinnmitnahmen, denn die Entwicklung am Zinsmarkt stimme nachdenklich: Nach dem Hype um rückläufige Inflationsdaten und daraus abgeleitet fallende Notenbankzinsen sei nun eine Ernüchterung in den Zinsprognosen gefolgt. Gerade dieser Faktor habe für die DAX-Rally zum Jahresende gesorgt. Folglich sei das Argumentationsgerüst der Aktien-Bullen brüchig. Die Experten von sentix Asset Management würden bei ihrer defensiven Fonds-Positionierung bleiben. (Stand vom 31.01.2024) (08.02.2024/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
193,15 € 193,23 € -0,08 € -0,04% 05.03./12:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1J9BC9 A1J9BC 195,11 € 163,15 €