Sauren Emerging Markets Balanced Fonds: 10/2022-Bericht, Wertverlust von 4,2% - Fondsanalyse


17.11.22 09:30
Sauren

Köln (www.fondscheck.de) - Der Aktienmarktindex der Schwellenländer gab im Oktober insgesamt nach, so die Experten von Sauren im Kommentar zum Sauren Emerging Markets Balanced Fonds.

Die negative Entwicklung sei durch die Dominanz des chinesischen Aktienmarktes bedingt. Der chinesische Aktienmarkt habe deutliche Verluste verzeichnet, da die ausländischen Marktteilnehmer nach der Wiederwahl und Machtstärkung von Staatspräsident Xi Jinping potenziell schwierigere politische Rahmenbedingungen für die Wirtschaft sähen und eine erhoffte Lockerung der Zero-Covid-Politik bisher ausgeblieben sei. Die Rentenmärkte der Schwellenländer hätten eine per Saldo weitgehend unveränderte Entwicklung gezeigt.

Der Sauren Emerging Markets Balanced D habe den Oktober mit einer Wertminderung in Höhe von 4,2% abgeschlossen.

Im Bereich der Schwellenländeraktienfonds sei der von John Malloy verwaltete Redwheel Global Emerging Markets Fund ebenso wie die Asien- und China-Fonds von der Entwicklung in China in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Global-Fonds habe 6,1% verloren und die Asien-Fonds hätten zwischen 2,9% und 7,2% nachgegeben. Die ausschließlich auf chinesische Werte fokussierten Fonds hätten 9,7% bzw. 10,3% verlorenen. Der von Stefan Böttcher verwaltete Magna New Frontiers Fund habe einen Wertrückgang in Höhe von 4,2% verzeichnet, womit er sich etwas besser als sein Marktindex habe halten können.

Im Segment der klassischen Rentenfonds habe der vornehmlich in Staatsanleihen investierende, von Guillermo Ossés verwaltete Man GLG Global Emerging Markets Bond mit einer Wertsteigerung in Höhe von 1,2% erfreut. Der von Sune Jensen und Klaus Blaabjerg verwaltete, auf Unternehmensanleihen ausgerichtete Absalon EM Corporate Debt habe dagegen einen Wertrückgang in Höhe von 2,9% verzeichnet.

Die beiden rentenorientierten Absolute-Return-Fonds hätten im Oktober Wertverluste hinzunehmen gehabt. Der von Polina Kurdyavko verantwortete BlueBay Emerging Market Unconstrained Bond Fund habe um 1,3% nachgegeben. Der von Paul McNamara verwaltete GAM Star Emerging Market Rates sei um 1,6% gefallen. (Stand vom 31.10.2022) (17.11.2022/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
23,40 plus
+2,05%
11,28 plus
+0,36%
73,13 plus
+0,32%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
10,27 minus
-0,22%