LOYS Global L/S Fonds: 12/2022-Bericht, Wertrückgang von 0,9% - Fondsanalyse


13.01.23 12:03
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Die im LOYS Global L/S verfolgte Anlagestrategie ist der Kategorie Long/Short-Equity mit einem Long Bias zuzuordnen, so die Experten von LOYS.

Das bedeute, dass der Fonds sowohl von steigenden Aktienkursen (Long-Seite) als auch von fallenden Aktienpreisen (Short-Seite) profitiere, wobei der Fonds stets stärker auf der Long-Seite als auf der Short-Seite engagiert sei (Long-Bias). Die Short-Seite werde dabei zur reinen Absicherung des Aktienportfolio genutzt. Sie erfolge über den Verkauf von Futurekontrakten auf die passenden Marktindices der jeweiligen Regionen (z.B. DAX, S&P 500, etc.). Die Differenz aus der Gewichtung der Long-Seite und der Short-Seite ergebe die Höhe des Long-Bias und werde Netto-Long-Exposure genannt. Beim LOYS Global L/S betrage diese im Schnitt 30%.

Der Auswahlprozess für die Aktien im Portfolio des LOYS Global L/S erfolge analog zu den reinen Aktienfonds des Hauses und ziele vornehmlich auf die Ausnutzung von Unterbewertungen einzelner Aktienwerte an den internationalen Märkten ab. Der Grad der Unterbewertung werde dabei mittels des LOYSschen Bewertungsmodells festgestellt.

Der letzte Monat des Jahres habe dem LOYS Global LS einen Kursrückgang in Höhe von ca. 1% erbracht. Im Dezember hätten die Finanzmarktteilnehmer ein klareres Bild über die Lage der Wirtschaft erhalten. Zwar habe die Inflation ihren Scheitelpunkt überschritten, jedoch werde die Höhe und Persistenz der Geldentwertung bislang noch nicht hinreichend von den Zinssätzen reflektiert. Dementsprechend hätten die Bondmärkte ein Annus Horribilis mit Abverkäufen zum Jahresende besiegelt. Der Rentenmarkt beschließe diesen historischen Jahrgang rundweg mit zweistelligen Kursverlusten.

Angesichts des Anleihen-Crashs hätten sich die Aktienverläufe eher von ihrer glimpflichen Seite gezeigt. Von einer gewissen Milde seien zuletzt auch die Währungsmärkte bestimmt gewesen, wo der Euro etwas von dem verloren gegangenen Terrain habe zurückgewinnen können.

Für das neue Jahr habe sich das Fondsmanagement des LOYS Global LS vorgenommen, von einem vorstellbaren Börsenaufschwung zu profitieren. (Stand vom 09.01.2023) (13.01.2023/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
64,37 € 63,78 € 0,59 € +0,93% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0720541993 A1JRB8 70,80 € 59,89 €