Analyse: Die meisten KI-Fonds enttäuschen


13.02.24 13:21
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Die Mehrheit der Investmentfonds und ETFs, die mithilfe von künstlicher Intelligenz gesteuert werden, bleibt hinter der jeweiligen Vergleichsgruppe zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" auf Basis von Daten der Fondsratinggesellschaft Scope, berichten die Experten von "FONDS professionell".

Demnach sei nur drei von 16 Fonds eine nennenswerte Mehrrendite gegenüber der jeweiligen Vergleichsgruppe aktiv gelenkter Fonds gelungen.

So erreiche der Xtrackers AI and Big Data Ucits ETF (ISIN IE00BGV5VN51/ WKN A2N6LC) der DWS im Jahr 2023 eine Rendite von fast 62 Prozent - immerhin 18,5 Prozentpunkte mehr als der Durchschnitt der Tech-Aktienfonds. Mit einer Rendite von 14 Prozent im vergangenen Jahr und einer Outperformance von 5,3 Prozentpunkten erreiche der Dividend Select Aktien (ISIN AT0000A2YCA2/ WKN A2YCA) des Linzer Hauses Kepler Fonds den zweiten Platz. Die Österreicher würden bei künstlicher Intelligenz einen anderen Ansatz einschlagen als viele andere Häuser: Sie würden damit Warnsignale identifizieren und entsprechende Aktien meiden.

Der First Private Wealth (ISIN DE000A0KFTH1/ WKN A0KFTH) wiederum habe eine Rendite von 5,5 Prozent erreicht - 3,9 Prozentpunkte mehr als die Mischfonds-Vergleichsgruppe. Das Haus habe auch mit dem FP Artellium Evolution (ISIN DE000A0Q95N9/ WKN A0Q95N) in die Auswertung gelangt. Dieser habe aber nur eine marginale Mehrrendite von 0,2 Prozentpunkten erreicht, ebenso der Ansa Global Q Equity Market Neutral mit 0,3 Prozentpunkten. Der Oddo BHF Artificial Intelligence (ISIN LU1919842267/ WKN A2PD0A) habe 2023 zwar mit einer Rendite von mehr als 40 Prozent bestochen, aber 2,5 Prozentpunkte hinter seiner Vergleichsgruppe hinterhergehinkt.

Wie das Beispiel des First Private Wealth, der mit seinen mehr als 500 Millionen Euro Volumen als Mischfonds-Klassiker gelten dürfe, zeige, sei das Feld bei der Auswertung des "Handelsblatts" sehr heterogen. Die Ansätze und das Ausmaß, inwieweit die Portfoliolenker künstliche Intelligenz bei der Investmentstrategie heranziehen oder in Titel aus der KI-Szene investieren würden, variiere stark. (13.02.2024/fc/a/f)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
77,50 € 77,18 € -   € 0,00% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0KFTH1 A0KFTH 77,88 € 72,57 €
Werte im Artikel