AL Trust Wachstum-Fonds: Wertrückgang von 15,7% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


15.11.22 10:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Wachstum (ISIN DE000A0H0PG2 / WKN A0H0PG) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis maximal 80% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 50% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Die globalen Aktienmärkte hätten sich zuletzt von ihren zwischenzeitlich gesehenen Jahrestiefs wieder deutlich erholt gezeigt. Und dies trotz trüberen Wirtschaftsausblicks und steigender Zinsen. Unterstützung komme vor allem von der besser als von vielen "Bären" erwarteten Q3-Berichtssaison.

Zum anderen gebe es aufgrund der extrem negativen Anlegerstimmung und der damit einhergehenden geringen Risikopositionierung wenige Verkäufer. Damit dürfte eine weitere Abwärtsbewegung ohne einen erneuten negativen Auslöser (z.B. Inflationsdaten, FED) vorerst begrenzt sein. Solange die Konjunktur- und Inflationsdaten nicht deutlich schwächeln würden und der Stress in den Märkten -insbesondere den Anleihemärkten - nicht überhandnehme, werde die FED weiter den Zinserhöhungskurs fahren und die erwarteten Realzinsen hoch halten. (Stand vom 03.11.2022) (15.11.2022/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
77,73 € 77,90 € -0,17 € -0,22% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PG2 A0H0PG 89,67 € 72,83 €