AL Trust Wachstum-Fonds: Wertrückgang von 12,6% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


22.06.22 09:30
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Wachstum (ISIN DE000A0H0PG2 / WKN A0H0PG) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis maximal 80% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 50% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Aufgrund steigender Renditen, geldpolitischen Straffungen und geopolitischen Risiken sowie anhaltenden Lieferkettenproblemen sollte die Volatilität an den Aktienmärkten der Industrieländer anhalten. Viele Risiken dürften jedoch bereits eingepreist sein. Insgesamt erscheine der Ausblick für den globalen Aktienmarkt auf die kommenden zwölf Monate verhalten positiv. Schwellenländeraktien seien zu einem gewissen Grad ebenfalls von den negativen Marktfaktoren betroffen. Mögliche Konjunkturimpulse aus China könnten sich auch auf andere asiatische Volkswirtschaften positiv auswirken und Schwellenländeraktien Auftrieb verleihen. (Stand vom 13.06.2022) (22.06.2022/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
75,23 € 74,90 € 0,33 € +0,44% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PG2 A0H0PG 91,31 € 74,73 €