AL Trust Euro Short Term-Fonds: Wertentwicklung von +0,0% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


13.02.24 11:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Ziel dieses Rentenfonds AL Trust Euro Short Term ist es, mittelfristig einen angemessenen Ertrag zu erwirtschaften, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Der Schwerpunkt der Anlagen liege bei euronotierten in- und ausländischen festverzinslichen Wertpapieren öffentlicher Aussteller, gedeckten Anleihen und Unternehmensanleihen mit Restlaufzeiten von max. fünf Jahren.

Wie erwartet habe die EZB ihre Leitzinsen unverändert gelassen. Frau Lagarde habe vermieden, sich bezüglich der ersten Zinssenkung festzulegen. Die EZB wolle den Leitzins so lange wie erforderlich auf einem ausreichend restriktivem Niveau festhalten. Das weitere Vorgehen bleibe weiterhin datenabhängig. Der Trend rückläufiger Inflation sei zwar intakt, es bestehe jedoch eine gewisse Unsicherheit hinsichtlich des Inflationsausblicks.

Der bevorstehende Zinssenkungszyklus von FED und EZB lasse auf Jahressicht vor allem bei kürzeren Laufzeiten weiter rückläufige Treasury- und Bund-Renditen erwarten. Auf Sicht von drei Monaten dürfte eine Korrektur der immer noch übertriebenen Zinssenkungserwartungen zunächst aber für eine Fortsetzung des jüngsten Trends steigender Renditen sorgen. Vor allem Überraschungen bei der Inflationsentwicklung könnten für hohe Volatilität sorgen. (Stand vom 05.02.2024) (13.02.2024/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
40,159 € 40,159 € -   € 0,00% 05.03./12:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471699 847169 40,48 € 38,57 €