AL Trust Chance-Fonds: Wertrückgang von 15,4% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


14.11.22 15:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Chance (ISIN DE000A0H0PH0 / WKN A0H0PH) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis zu 100% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 40% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Erwarte der Markt noch viel höhere Zinsen als ohnehin schon, würden Anleihen in Relation zu Aktien attraktiver, und große institutionelle Investoren könnten Anlagegelder verschieben. Aber für die Realwirtschaft sei wichtig: Durch diese immer weiter steigenden Zinsen würden sich Konsum- und Immobilienkredite für die Konsumenten in den USA verteuern, und auch die Unternehmenskredite würden natürlich schnell immer teurer. Das dämpfe Konsum und Investitionen, worunter Umsätze und Gewinne bei US-Unternehmen leiden dürften. Vor diesem Hintergrund stünden die Aktienmärkte kurzfristig vor einem weiteren Abwertungsdruck. Langfristig ausgerichtete Anleger würden die günstigen Einstiegspreise für ein Engagement im AL Trust Chance nutzen. (Stand vom 03.11.2022) (14.11.2022/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
89,27 € 89,50 € -0,23 € -0,26% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PH0 A0H0PH 102,78 € 82,76 €