DNCA Invest Convertibles-Fonds: 03/2021-Bericht, Performance von -0,40% seit Jahresbeginn - Fondsanalyse


06.05.21 11:00
DNCA Investments

Paris (www.fondscheck.de) - Der Teilfonds DNCA Invest Convertibles strebt durch Anlage in Wandelanleihen einen Kapitalzuwachs bei niedriger Volatilität an, so die Experten von DNCA Investments.

Im Rahmen des Managementansatzes mit Verwaltungsvollmacht sei der Portfolioaufbau nicht darauf ausgerichtet, die Zusammensetzung eines Referenzindex aus geografischer oder Branchenperspektive nachzubilden. Dennoch könne der Exane Euro Convertibles-Index als Ex-Post-Referenzwertindikator verwendet werden.

Die wichtigsten europäischen Aktienindices hätten im März, insbesondere unter dem Einfluss der Veröffentlichung erfreulicher Wirtschaftsstatistiken, ihre Erholung fortgesetzt. Die Experten von DNCA Investments würden die Umsetzung von Gesundheitsmaßnahmen (Impfkampagnen) sowie Konjunkturmaßnahmen besonders genau im Blick behalten. An diesen Elementen könne man ebenfalls die starke Uneinheitlichkeit der Maßnahmen und Entwicklungen in den einzelnen Ländern ablesen, die sich auch auf deren Wachstumskapazitäten für die kommenden Monate auswirken würden. Die angelsächsischen Länder scheinen gegenüber dem alten Kontinent einen gewissen Vorsprung zu haben, der immer noch mit der Verabschiedung der verschiedenen Haushaltspläne hadert, so die Experten von DNCA Investments. Diese Situation dürfte sich allerdings bis zum Ende des 1. Halbjahres mit der Unterstützung seitens der wichtigsten europäischen Politiker aufhellen.

Am Anleihemarkt würden die Spannungen in den USA weiter anhalten, insbesondere aufgrund der günstigeren Inflationsaussichten. Der Verlauf dieser Entwicklungen sei erratisch, wie man auch am MOVE-Volatilitätsindikator ablesen könne, der sich weiterhin auf hohem Niveau bewege. In diesem Umfeld bleibe die Dynamik für die Themen und Anlageklassen, bei denen die Abschläge besonders hoch ausgefallen seien, günstig. Der Primärmarkt für Wandelanleihen in Europa sei mit sechs Emissionen mit einem Gesamtvolumen von 2 Mrd. Euro im Berichtszeitraum dynamisch gewesen.

Der Fonds DNCA Invest Convertibles habe eine Performance von -0,4% gegenüber -1,82% für seinen Referenzindex Exane ECI € erzielt. Unter den Transaktionen am Primärmarkt hätten die Experten von DNCA Investments nur zwei Emissionen in ihre Auswahl zyklischer Themen aufgenommen. Die Anleihe Fnac Darty 2027 biete ein moderates Engagement gegenüber dem Einzelhandelskonzern, der erfolgreich die Umstellung auf ein stärker digitalisiertes und servicebasiertes Modell beschleunige. Im Rahmen der Begebung der von Dufry angebotenen Anleihe habe der Fonds die entsprechende Tranche mit Aktienprofil veräußern und von einem deutlich konvexeren Vehikel sowie einer positiven versicherungstechnischen Rendite profitieren können.

Am Sekundärmarkt hätten die Experten von DNCA Investments einige taktische Verstärkungen vorgenommen, um das Rebound-Potenzial des Portfolios zu stärken: Archer/Kering 2023, Kloeckner 2023, Soitec 2025 und Deutsche Post 2025. Diese Transaktionen hätten die Experten mit der Veräußerung der Position Snam 2022 finanziert sowie mit teilweisen Gewinnmitnahmen bei den nachstehenden Anleihen: STMicroelectronics 2025, IAG 2022, Ubisoft 2024, Soitec 2023 sowie Worldline 2026.

Die europäischen Wandelanleihen hätten das Quartal mit im Vergleich zu den wichtigsten Anlageklassen enttäuschenden Performanceausweisen geendet. Hierin spiegele sich eine deutlich zu hohe Konzentration auf bestimmte defensive Themen wider. Diese Konzentration erfordere, dass man von der Abbildung der Benchmarks abrücken müsse, um den bei den Small und Mid Caps bestehenden Wert zu erfassen, die heute nach wie vor attraktive Bewertungen besitzen würden. Der Primärmarkt für Wandelanleihen dürfte dynamisch bleiben. Allerdings dürfte der Appetit der Anleger im Durchschnitt betrachtet eher verhalten bleiben.

Der Fonds werde in diesem Sinne bei seinen Anlageentscheidungen weiterhin selektiv vorgehen und bei den zugrunde liegenden Investment-Cases guter Qualität lediglich die Profile mit starker Konvexität auswählen. Die Merkmale des Fonds bleiben mit einem Delta von nahezu 44% und angesichts einer Volatilität, die wir im Griff haben, weiterhin vorsichtig ausgerichtet, so die Experten von DNCA Investments. (Stand vom 31.03.2021) (06.05.2021/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
169,98 € 169,85 € 0,13 € +0,08% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0401809073 A0RD2F 169,93 € 153,84 €