Logo
NEWS - Personalien
www.fondscheck.de
09.05.22 09:58
HANSAINVEST stärkt Accounting Real Assets - mit Sonja Gößlinghoff als neuer Abteilungsleiterin - Fondsnews
HANSAINVEST

Hamburg (www.fondscheck.de) - Mit Sonja Gößlinghoff holt die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH eine neue und branchenerfahrene Leiterin für die Abteilung Accounting Real Assets ins Unternehmen, so die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Diplom-Betriebswirtin leitet die rund 40-köpfige Abteilung, bestehend aus zwei Fund Accounting Real Assets-Teams sowie dem Team Treasury & Investment Accounting Real Assets.

"Ich sehe meine Hauptaufgabe als neue Leiterin der Abteilung darin, Veränderung und Stabilität zu vereinen", berichtet Sonja Gößlinghoff über ihre Position. "Der Geschäftsbereich Real Assets hat sich hohe Ziele bei der Weiterentwicklung Alternativer Investmentfonds gesteckt. Um hier bestmöglich zu unterstützen, muss sich das Accounting stetig weiterentwickeln und sich auf verändernde Regularien immer wieder neu einstellen, jedoch gleichzeitig eine kontinuierlich hohe und verlässliche Dienstleistungsqualität erbringen. Dass uns dieser Spagat im Sinne unserer Fondspartner immer besser gelingt, ist für mich Herausforderung und Ansporn zugleich."

Die Abteilung Accounting Real Assets wird ihren wichtigen Part in der Wertschöpfungskette künftig bei der Entwicklung von Immobilien- und verstärkt Private-Equity-Fonds sowie von Fonds in den Bereichen Erneuerbare Energie und Infrastruktur erbringen.

Die dafür notwendige Expertise bringt Sonja Gößlinghoff durch langjährige Erfahrung in leitenden Positionen, unter anderem bei der Universal Investment Managers GmbH und der AXA Investment Managers Deutschland GmbH, mit in die HANSAINVEST.

"Das Accounting stellt für eine Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft, wie die HANSAINVEST, eine ganz zentrale Einheit und das Herzstück der Fondsverwaltung dar. Wir freuen uns daher besonders, dass wir mit Sonja Gößlinghoff eine erfahrene und angesehene Kollegin als Leiterin dieser Abteilung gewinnen konnten, für die die Qualität der Buchhaltungsdienstleistung mit all den komplexen Themen und dem direkten Kundenbezug im zentralen Fokus stehen wird", freut sich Ludger Wibbeke, Geschäftsführer und verantwortlich für das Real-Assets-Geschäft der HANSAINVEST.

Frau Gößlinghoff hat Betriebswirtschaftslehre studiert und ist bereits seit 2001 auf dem Gebiet der Fondsbuchhaltung tätig. Sie hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit den Themen Immobiliensondervermögen, Private-Equity und Infrastrukturfonds befasst und hat zudem auch umfassende Kenntnisse über das Luxemburger Investmentrecht.

"Wir sind uns sicher, dass wir mit Frau Gößlinghoff die beste Unterstützung für unsere Vorhaben im Bereich Real Assets gewinnen konnten und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit in der HANSA-Familie", fügt Ludger Wibbeke hinzu. (09.05.2022/fc/n/p)



© 1998 - 2022, fondscheck.de