Logo
News - Neuauflagen
www.fondscheck.de
02.09.20 11:00
Lombard Odier Investment Managers lanciert China High-Conviction-Strategie - Fondsnews
Lombard Odier IM

Genf (www.fondscheck.de) - Lombard Odier Investment Managers ("LOIM") hat sein globales Aktienangebot mit einer neuen China-Strategie erweitert, die die Chancen des chinesischen Markts nutzt, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die China High Conviction-Strategie von LOIM investiert in qualitativ hochwertige Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen, die das Potenzial haben, langfristig attraktive Erträge zu erzielen. Das Portfolio von 30 bis 50 Aktien ist über drei Bereiche diversifiziert: Quality Value, High Growth und Corporate Events und so über Marktzyklen hinweg stabil.

Die Strategie identifiziert Unternehmen systematisch, basierend auf fundamentalem Research und zukunftsorientierten Analysen von Geschäftsmodellen und Bewertungen. Das resultierende Portfolio profitiert von der wachsenden chinesischen Binnennachfrage, in der das Wachstumspotenzial der Volkswirtschaft liegt.

Die Strategie wird von LOIMs Asien-Investmentteam verwaltet - bestehend aus den Portfoliomanagern Zhikai Chen, Roxy Wong, Odile Lange-Broussy und Jinwen Ouyang. Seit dem Launch im August hat die Strategie knapp 110 Millionen US-Dollar eingeworben. Das Team kann die Erfolgsbilanz der LOIM-Strategie Asia High Conviction vorweisen, die ihre Benchmark und ihre Mitbewerber durchweg übertroffen hat.

China ist in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich gewachsen, was hauptsächlich auf die Globalisierung zurückzuführen ist. Der Dienstleistungssektor des Landes entwickelt sich rasant, getragen von der steigenden Zahl hochqualifizierter Arbeitskräfte. Die Wirtschaft stützt sich zudem auf hervorragende Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und den bemerkenswerten Wandel hin zu effizienteren Technologien. Kombiniert mit dem tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel, der durch das Konsumverhalten der Millennials getrieben wird, entsteht ein interessantes Investitionsumfeld.

Didier Rabattu, Head of Equities bei LOIM, kommentiert: "Chinesische Unternehmen sind in traditionellen Aktienindizes unterrepräsentiert, wodurch sich Investoren ein unerschlossener Markt mit hohem Potenzial bietet. Zusätzlich wird das anhaltende Wachstum binnenmarktgetriebener Sektoren das Anlageuniversum kontinuierlich verändern. Die sich daraus ergebenden Chancen wollen wir mit unserer Strategie nutzen."

Zhikai Chen, Portfolio Manager & Head of Asia Ex-Japan Equities bei LOIM, fügt hinzu: "Millennials und die Mittelschicht verändern Chinas Gesellschaft und ihr Konsumverhalten. Hinzu kommt das Bestreben des Landes sich auf Industrien mit höherer Wertschöpfung und einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit zu konzentrieren. Damit setzt es die Transformation seiner Wirtschaft der vergangenen zehn Jahre fort. Wir erwarten, dass sich die chinesischen Aktienmärkte weiterhin gut entwickeln, und Investoren mit unserer Strategie davon profitieren werden."

Über Lombard Odier IM

Lombard Odier Investment Managers ist der Asset-Management-Arm der Lombard Odier-Gruppe, die seit ihrer Gründung im Jahr 1796 vollständig im Besitz ihrer Teilhaber ist und von diesen finanziert wird.

Unsere unabhängige Struktur und die Einbindung unserer Teilhaber in das tägliche Management des Unternehmens erlauben es uns, uns ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden, auf den Aufbau von Vertrauen und den Einklang verschiedener Interessen zu konzentrieren. Um unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Ziele in einer sich verändernden Welt zu erreichen, haben wir im Verlauf unserer Geschichte das "Alte" stets kritisch überdacht und immer wieder "Neues" aufgegriffen.

Unseren Kunden, die auf vielfältige und unterschiedliche Weise langfristig orientiert sind, bieten wir eine breite Palette an Investmentlösungen. Mit unserer Tradition und der Kombination aus dem Besten von Konservativismus und Innovation sind wir gut aufgestellt, um anhaltende Werte für unsere Kunden zu schaffen. Unsere Investmentexpertise umfasst Anleihen, Wandelanleihen, Aktien, Multi-Asset und alternative Anlagen.

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Anlagephilosophie; wir sind davon überzeugt, dass sie die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg darstellt und langfristig die Anlagerenditen steigern wird.

Mit mehr als 140 Anlageexperten und einem Netz aus insgesamt 13 Büros in Europa, Asien und Nordamerika sind wir global tätig. Am 30. Juni 2020 betrug das von uns verwaltete Vermögen CHF 56 Milliarden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lombardodier.com

Kontakt:
Celeste Herriger
Head of PR, Lombard Odier Investment Managers
+44 (0) 203 206 6167
c.herriger@lombardodier.com (02.09.2020/fc/n/n)


© 1998 - 2020, fondscheck.de