Aktuell: News - Fonds
Fonds LU1697876628 T. Rowe Price nimmt US-Hochzinsfonds ins Angebot - Fondsnews

Wien (www.fondscheck.de) - Der US-amerikanische Asset Manager T. Rowe Price ermöglicht mit dem neuen US High Yield Bond Fund (lSIN LU1697876628/ WKN A2JHT7) Zugang zum weltgrößten und liquidesten Markt für Hochzinsanleihen, so die Experten von "FONDS professionell". "Unserer Meinung nach können Hochzinsanleihen bei geeignetem Anlegerprofil ein sinnvoller strategischer Bestandteil einer Vermögensallokation sein. In der Vergangenheit hat sich ein Engagement in dieser Anlageklasse für Investoren durch aktienähnlichen ... [mehr]
Aktuell: News - ETFs
14:01 , quirin bank
Dividenden-ETFs oft weniger ertragreich als der Gesamtmarkt - ETF-News

Berlin (www.fondscheck.de) - Anleger, die auf Dividenden-ETFs setzen, müssen sich in den meisten Fällen mit einer Wertentwicklung begnügen, die niedriger ist als die Renditen der entsprechenden Vergleichsindices. Das ist das Ergebnis einer Analyse der Quirin Privatbank, die sowohl deutsche wie auch internationale Aktienindices einbezog. Die Analysedaten würden einen Zeitraum von zehn Jahren umfassen, um zwischenzeitliche Schwankungen und Sondereffekte auszuschließen. "Die Idee, über Dividenden-Strategien besonders attraktive ... [mehr]


Aktuell: News - ETCs
Goldpreis
17.04.18 , Deutsche Börse AG
Nachfrage nach Xetra-Gold zieht im April deutlich an

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Nachfrage nach Xetra-Gold ist in den vergangenen Tagen deutlich angestiegen, so die Deutsche Börse AG. Seit Monatsbeginn habe sich der Goldbestand der börsengehandelten Inhaberschuldverschreibung um rund 5 Tonnen auf 177,4 Tonnen erhöht und damit ein neues Allzeit-Hoch erreicht. Der Bestand erhöhe sich immer dann, wenn Anleger Xetra-Gold-Anteile über die Börse kaufen würden. Für jeden Anteilschein werde im Zentraltresor für deutsche Wertpapiere in Frankfurt genau ein Gramm ... [mehr]
Aktuell: News - Märkte
15.01.18 , fondscheck.de
Fahrzeugfinanzierung und mehr: So werden Kreditsummen verwendet

Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Wofür verschulden sich die Deutschen? Ein Blick auf eine aktuelle FORSA-Umfrage zeigt: Auto, Haus und Konsumgüter stehen bei den Gründen der Kreditaufnahme ganz vorne. Auch die Umschuldung, also die Ablösung eines alten Kredits durch einen neuen, liegt im Trend. Wer einen günstigen Kredit finden möchte, sollte den Vergleich nicht scheuen. Dabei spielen Onlineportale eine immer wichtigere Rolle. Kreditsummen steigen Insgesamt wurde im Jahr 2016 eine Darlehenssumme von 38,5 Milliarden Euro ... [mehr]