Aktuell: News - Fonds
14:07 , State Street
State Street's Partnerschaft mit M&G Investments - ein gelungenes Beispiel des Umgangs mit dem Brexit

Boston (www.fondscheck.de) - State Street Corporation (NYSE: STT) kooperiert bereits seit vielen Jahren mit M&G Investments, einem britischen Vermögensverwalter, so State Street in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Diese Partnerschaft verdeutlicht, welche innovativen Lösungen entwickelt werden können, um neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern, die sich aus Marktereignissen wie dem Brexit ergeben. Auch vor dem Referendum im Vereinigten Königreich arbeitete State Street mit M&G ... [mehr]
Aktuell: News - ETFs
DBXTR EUR H.Y.C
21.03.17 , Deutsche Börse AG
Neuer ETF: Euro-Unternehmensanleihen mit Speculative-Grade-Ratings - ETF-News

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Deutsche Bank erweitert das ETF-Angebot auf dem Frankfurter Parkett und auf Xetra, so die Deutsche Börse AG. Mit dem db x-trackers II EUR High Yield Corporate Bond UCITS ETF (DR) (ISIN LU1109943388/ WKN DBX0PS) könnten Anleger an der Wertentwicklung der größten und liquidesten, auf Euro lautenden Unternehmensanleihen ohne Investment-Grade partizipieren. Diese könnten von Unternehmen innerhalb und außerhalb Europas begeben werden. Generell seien nur Anleihen enthalten, die am Neugewichtungstag eine Laufzeit von mindestens ... [mehr]


Aktuell: News - ETCs
Xetra-Gold ETC auf Gold [Deutsche Börse Commodities GmbH]
27.02.17 , Deutsche Börse AG
Anlage-Barometer: Trumps Wirtschaftspolitik - Jeder Dritte fürchtet Verluste beim eigenen Vermögen - ETC-News

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der wirtschaftspolitische Kurs der neuen US-Regierung beschäftigt auch die Sparer in Deutschland: Knapp ein Drittel erwartet negative Auswirkungen auf das eigene Vermögen, so die Deutsche Börse AG. Zu diesem Ergebnis komme das aktuelle Anlage-Barometer der Deutsche Börse Commodities GmbH, das auf einer repräsentativen Emnid-Umfrage basiere. Insgesamt würden sich derzeit 58 Prozent der Deutschen um ihr eigenes Vermögen sorgen - ein Anstieg um fast 10 Prozentpunkte seit Oktober 2016. Gehe es um die allgemeine Situation an den ... [mehr]
Aktuell: News - Märkte
31.01.17 , fondscheck.de
Trading Apps - die Alternative für unterwegs

Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Der Smartphone Boom steigt auch Deutschland immer weiter an, immer mehr Menschen sind vom Handy auf iPhones oder Smartphones umgestiegen. Täglich erscheinen Apps für jeden Zweck, natürlich auch im Bereich des Online Handels. Der Umgang mit den Online Plattformen wie iforex wird immer unkomplizierter. Das Wichtigste ist es, eine verlässliche App und den Broker mit den besten Konditionen zu finden. Die meisten Anbieter unter den Forex-Brokern bieten gleiches Recht für alle, perfekt für die Trader, die verschiedene Anbieter ... [mehr]