Aktuell: News und Analysen von T. Rowe Price
23.05.19 , T. Rowe Price
Bangladesch, Myanmar und Vietnam im Rampenlicht

Baltimore (www.aktiencheck.de) - Im vierten Quartal 2018 haben süd- und süd-ost-asiatische Märkte inmitten eines größeren Ausverkaufs von Schwellenländern und derer Währungen gelitten, so die Experten von T. Rowe Price. Grund dafür sei die Sorge vor dem Anziehen der restriktiveren Geldpolitik der US-amerikanischen Zentralbank gewesen. Trotz dieser Entwicklung würden die Länder in der Region nach wie vor über einige der höchsten Wachstumsraten der Welt verfügen und positive Bevölkerungsdynamiken ... [mehr]
Seite:  Zurück   2  |  3  |     |  5  |  6    von   17