Erweiterte Funktionen

Die stärksten Fondskategorien im ersten Halbjahr 2019 - Russland-, China- und USA-Aktienfonds an der Spitze


09.07.19 15:00
e-fundresearch.com

Wien (www.fondscheck.de) - Sich zu Jahresbeginn 2019 aufgrund von Handelskrieg-Ängsten aus den Aktienmärkten der Weltmächte Russland, China und USA zurückzuziehen ist mit Blick in den Rückspiegel alles andere als eine intelligente Idee gewesen: Ausgerechnet jene Fondskategorien bescherten Investoren laut "e-fundresearch.com" Asset Allocation Rennen 06/2019 im ersten Halbjahr die höchsten Renditen, so die Experten von "e-fundresearch.com".

Die wichtigste Erkenntnis des "e-fundresearch.com" Asset Allocation Rennens 06/2019 kurz zusammengefasst: Nach einem äußerst enttäuschenden Jahresende 2018 habe nahezu jede Fondskategorie im Anschluss eine schöne Erholung verzeichnen können. 95,99 Prozent der von "e-fundresearch.com" untersuchten Fondskategorien hätten im ersten Halbjahr 2019 eine positive Year-to-Date Entwicklung (in EUR) erzielen können.

Das Spektrum der beobachteten Year-to-Date Erträge bewege sich per 30. Juni im Bereich von -4,01 Prozent (schwächste Fondskategorie seit Jahresbeginn - SEK Ultra Short-Term Bond) bis +28,02 Prozent (stärkste Fondskategorie seit Jahresbeginn - Russia Equity) - der über alle Fondskategorien gemessene (arithmetische) YtD-Performance-Durchschnitt liege aktuell bei +9,15 Prozent, die Median-Ertragsentwicklung liege bei +8,46 Prozent.

Nachfolgend eingefügte Tabellen würden die aktuellen Top- und Flop-10-Fondskategorien seit Jahresbeginn präsentieren:

Top-10 Fondskategorien seit Jahresbeginn
Fondskategorie/ YtD-P in %
Russia Equity/ 28,02%
China Equity - A Shares/ 27,13%
US Mid-Cap Equity/ 21,48%
US Large-Cap Growth Equity/ 21,34%
Switzerland Large-Cap Equity/ 21,13%
Commodities - Energy/ 20,68%
Sector Equity Technology/ 20,40%
Sweden Small/Mid-Cap Equity/ 20,07%
Sector Equity Alternative Energy/ 20,04%
Sector Equity Industrial Materials/ 19,36%

Flop-10 Fondskategorien seit Jahresbeginn
Fondskategorie/ YtD-P in %
SEK Ultra Short-Term Bond/ -4,01%
SEK Bond - Short Term/ -3,31%
SEK Corporate Bond/ -1,90%
SEK Bond/ -1,66%
Property - Direct Global/ -1,66%
SEK Inflation-Linked Bond/ -1,32%
Commodities - Broad Agriculture/ -0,52%
TWD Money Market/ -0,42%
EUR Money Market - Short Term/ -0,22%
South Africa & Namibia Small-Cap Equity/ -0,17%

Nach einem sehr enttäuschenden Kalendermonat Mai hätten sich die Märkte im Juni wieder von einer deutlich freundlicheren Seite gezeigt: Im Durchschnitt über alle 274 von "e-fundresearch.com" in der Morningstar Direct Datenbank untersuchten Fondskategorien habe im letzten Kalendermonat Juni aus Sicht eines EUR-Investors eine Performance-Entwicklung von +1,86 Prozent gemessen werden können. 84,7 Prozent der Kategorien hätten den Juni mit einer positiven Wertentwicklung beendet - die Bandbreite der beobachteten Erträge habe sich dabei in einem Spektrum von -3,59 Prozent (schwächste Kategorie - Property - Indirect Eurozone) bis 14,95 Prozent (stärkste Kategorie - Sector Equity Precious Metals) bewegt.

Folgende Tabelle präsentiere jene Top- und Flop-10-Fondskategorien, die im Juni die stärkste beziehungsweise schwächste Wertentwicklung verzeichnet hätten:

Top-10 Fondskategorien: Juni 2019
Fondskategorie/ Juni-P in %
Sector Equity Precious Metals/ 14,95%
Commodities - Energy/ 7,82%
Russia Equity/ 7,68%
Sweden Equity/ 7,06%
Sector Equity Natural Resources/ 6,88%
Thailand Equity/ 6,74%
Singapore Equity/ 6,64%
Commodities - Precious Metals/ 6,23%
Sector Equity Industrial Materials/ 5,96%
Turkey Equity/ 5,68%

Flop-10 Fondskategorien: Juni 2019
Fondskategorie/ Juni-P in %
Property - Indirect Eurozone/ -3,59%
Property - Indirect Europe/ -3,09%
GBP Inflation-Linked Bond/ -2,50%
Vietnam Equity/ -2,41%
India Equity/ -2,34%
UK Small-Cap Equity/ -2,13%
USD Money Market - Short Term/ -2,06%
USD Money Market/ -1,88%
USD Diversified Bond - Short Term/ -1,72%
HKD Bond/ -1,52%

Nachdem die oben dargestellten Top- und Flop-Tabellen auch zahlreiche 'exotischere' Fondskategorien enthalten würden, die in der Praxis maximal in Form von Satelliten-Allokationen berücksichtigt würden, hätten die Experten in den folgenden Tabellen die aktuellsten Performance-Entwicklungen (seit Jahresbeginn / sowie die Entwicklung im Kalendermonat Juni) der jeweils größten 1) Aktienfonds-, 2) Anleihefonds- sowie 3) Multi Asset Fondskategorien übersichtlich zusammengefasst: https://e-fundresearch.com/research/artikel/35852-die-staerksten-fondskategorien-im-ersten-halbjahr-2019-russland-china-und-usa-aktienfonds-an-der-spitze (News vom 04.07.2019) (09.07.2019/fc/n/s)