sentix Risk Return -A-Fonds: Kurzschluss bei Tesla - sentix shortet Aktie - Fondsnews


06.06.18 11:00
sentix Asset Management

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - Elon Musk, der Gründer von Tesla, ist ein begnadeter Visionär, so die Experten von sentix Asset Management.

PayPal, SolarCity und X-Space seien seine Projekte, die durchaus Respekt verdienen würden. Auch mit Tesla habe er Pionierarbeit geleistet. Trotzdem ist für uns die Aktie ein Verkaufskandidat, so die Experten von sentix Asset Management.

Einen "Kurzschluss bei Tesla" haben die Experten von sentix Asset Management bereits im sentix-Jahresausblick 2018 in Aussicht gestellt. Diese Analyse erhalte durch die aktuellen Probleme in der Serienfertigung des Tesla Model 3 Brisanz. Dass Elon Musk zudem in einem April-Scherz den eigenen Bankrott ins Lächerliche ziehe, rücke die Short-Idee in den Fokus. Elon möge darüber lachen, seine Aktionäre nicht! Wir wissen aus der Behavioral Finance, dass Modethemen Begeisterung auslösen und die ausgelösten Emotionen die Ratio überlagern, so die Experten von sentix Asset Management. Wenn die Ratio an den Kapitalmärkten unterdrückt werde, dann entstünden Risiken und es könne teuer werden.

In jedem Risiko stecke jedoch auch eine Chance, denn man könne ja auch auf fallende Preise setzen! Besondere Einzeltitel-Ideen, wie derzeit bei Tesla, werden von den Experten von sentix Asset Management im sentix Risk Return -A- (ISIN DE000A2AMPE9 / WKN A2AMPE) berücksichtigt. Die Experten hätten die laufende Kurserholung der Tesla-Aktie (Pullback Bewegung an die etablierte Top-Formation) genutzt, um in der Aktie "short" zu gehen. Konkret hätten sie eine Verkaufs-Option erworben. Der "Kurzschluss bei Tesla" könnte damit als "Sentiment Value" für Anleger im sentix Risk Return -A- Ertrag bringen. (06.06.2018/fc/n/s)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,06 € 100,71 € 0,35 € +0,35% 21.09./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2AMPE9 A2AMPE 103,04 € 99,45 €