Erweiterte Funktionen

eToro stärkt Präsenz in Deutschland mit prominentem Neuzugang - Fondsnews


03.08.17 12:15
eToro

London (www.fondscheck.de) - eToro gab heute bekannt, dass Mick Knauff ab sofort als Senior Analyst für die Social Trading Plattform tätig sein wird, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Mick Knauff wird für eToro regelmäßig Marktkommentare und Analysen erstellen.

"Wir freuen uns, mit Mick Knauff einen ausgewiesenen Experten aus der Welt der Marktanalyse und den Börsen an Bord geholt zu haben. Dank seines umfangreichen Wissens und seiner langjährigen Erfahrung können wir nun noch mehr trading-relevante Inhalte für unsere Nutzer veröffentlichen und so einen klaren Mehrwert für eToro Trader in Deutschland schaffen," so Yoni Assia, Mitgründer und CEO von eToro. "Mick Knauff wird bei unserer Expansion auf dem deutschen Markt eine zentrale Rolle spielen und unseren aktuellen und zukünftigen Nutzern unter anderem die Welt der Kryptowährungen näherbringen."

"eToro ist ein Vorreiter auf dem Gebiet des Social Trading und verfügt über eine Plattform mit hervorragenden Anlagemöglichkeiten", so Mick Knauff. "Ich freue mich, dass ich dazu beitragen kann, das geballte Wissen der eToro Nutzer noch fundierter zu machen."

Zuletzt lancierte eToro aufgrund der starken Nachfrage der Nutzerbasis auf seiner Plattform einen so genannten CopyFund, über den Investoren in sechs Kryptowährungen - Bitcoin, Ethereum, Ripple, Dash, LiteCoin und Ethereum Classic - investieren können. (03.08.2017/fc/n/s)