Erweiterte Funktionen

Vontobel engagiert Rentenchefin von Union Bancaire Privée - Fondsnews


04.05.21 13:30
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Christel Rendu de Lint ist seit 3. Mai 2021 Deputy Head of Investments bei Vontobel, so die Experten von "FONDS professionell".

In ihrer neuen Rolle übernehme sie die Leitung der Sustainable Equity Boutique und der WM Investment & Thematics Boutique. Darüber hinaus werde Rendu de Lint das Investment Services sowie das Risk & Performance Team mit den Team Heads Gary Thompson beziehungsweise Sri Moorthy führen. Rendu de Lint werde auch Mitglied des Global Executive Board von Vontobel und berichte an Zeno Staub, CEO und Leiter Investments. Über diese Personalie informiere Vontobel per Aussendung.

Bei der UBP habe Rendu de Lint als Head of Fixed Income eine Renten-Boutique aufgebaut, die bei ihrem Eintritt Ende 2007 von rund einer Milliarde US-Dollar an Assets auf zuletzt 20 Milliarden US-Dollar gewachsen sei. (News vom 03.05.2021) (04.05.2021/fc/n/p)