VanEck Vectors erweitert das ETF-Angebot - ETF-News


06.04.18 15:09
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - VanEck Vectors erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel, so die Deutsche Börse AG.

Mit dem VanEck Vectors Emerging Markets High Yield Bond UCITS ETF - USD A (ISIN IE00BF540Z61 / WKN A2JEM) würden Anleger Zugang zu auf US-Dollar lautenden Unternehmensanleihen und quasi-staatlichen Schuldinstrumenten aus Schwellenländern erhalten. Die Anleihen würden ein Rating unterhalb Investment-Grade aufweisen, würden über eine Laufzeit von mindestens zwölf Monaten verfügen und seien auf einem US- oder Eurobond-Markt notiert.

Der VanEck Vectors Global Fallen Angel High Yield Bond UCITS ETF - USD A (ISIN IE00BF540Z61 / WKN A2JEMG) biete Anlegern Zugang zur Wertentwicklung von hochrentierlichen Unternehmensanleihen und quasi-staatlichen Schuldinstrumenten, die auf ein Rating unterhalb Investment-Grade herabgestuft worden seien. Die Instrumente könnten auf US-Dollar, Kanadische Dollar, Britische Pfund Sterling oder Euro denominiert sein und auf einem US- oder Eurobond-Markt notiert sein. (06.04.2018/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
42,898 € 42,728 € 0,17 € +0,40% 14.12./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
IE00BF540Z61 A2JEMG 49,00 € 40,59 €