Erweiterte Funktionen

Timon Virgens wird Leiter Vertrieb Asset Management - Fondsnews


05.09.17 10:37
Hauck & Aufhäuser

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Mit sofortiger Wirkung übernimmt Timon Virgens den Bereich Vertrieb Asset Management, so die Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG in einer aktuellen Pressemitteilung. Nyereres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der Pressemeldung:

Timon Virgens bringt langjährige Asset-Management-Expertise für seine neue Aufgabe mit. Bei Hauck & Aufhäuser arbeitet er seit vier Jahren im Produkt- und Vertriebsmanagement für Investmentprodukte. Davor war er als Portfoliomanager bei der Commerzbank/Cominvest tätig. Internationale Erfahrung als Consultant in Guatemala und Kolumbien sowie der Erwerb der akademischen Titel MBA und CIIA (Certified International Investment Analyst) runden sein Profil ab.

Im Rahmen seiner neuen Verantwortlichkeit wird sich Timon Virgens nach der Erneuerung der Fondspalette dem Ausbau des Publikumsfondsvertriebs, der Ausweitung von Vertriebs-Kooperationen und dem Aufbau der Dienstleistungen des H&A Asset Managements für die Verwaltung von Pensionsvermögen widmen. Auch die Stärkung des Geschäfts mit Institutionellen Kunden, auf Basis der renommierten Marke "Hauck & Aufhäuser" und eines überzeugenden Track-Records der Produkte, wird im Fokus stehen.

Über Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG:

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers kann auf eine 221 Jahre lange Tradition zurückblicken. Das Haus ist aus der Fusion zweier traditionsreicher Privatbanken hervorgegangen: Georg Hauck & Sohn Bankiers in Frankfurt am Main, gegründet 1796, und Bankhaus H. Aufhäuser, seit 1870 in München am Markt. Die beiden Häuser schlossen sich 1998 zusammen. Der Vorstand der Bank besteht aus dem Vorsitzenden des Vorstands Michael Bentlage sowie den Mitgliedern des Vorstands, Jochen Lucht und Stephan Rupprecht. Hauck & Aufhäuser versteht sich als traditionsreiches und gleichzeitig modernes Privatbankhaus.

Die Bank mit Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf und Köln konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung und die Verwaltung von Vermögen privater und unternehmerischer Kunden, das Asset Management für institutionelle Investoren, umfassende Fondsdienstleistungen für Financial und Real Assets in Deutschland und Luxemburg sowie die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermögensverwaltern. Im Vordergrund der Geschäftstätigkeit steht die ganzheitliche und persönliche Beratung, auf deren Basis individuelle Lösungen entwickelt werden. (05.09.2017/fc/n/p)