So haben die Mischfonds-Bestseller das Jahr 2019 gemeistert - Fondsnews


09.01.20 13:47
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Im vergangenen Jahr war sowohl mit Aktien als auch mit Anleihen ordentlich Geld zu verdienen, so die Experten von "FONDS professionell".

Doch wie gut sei das den Managern vermögensverwaltender Fonds gelungen? "FONDS professionell ONLINE" analysiere, wie zehn aktuelle und ehemalige Topseller 2019 abgeschnitten hätten.

Eigentlich sei das Jahr 2019 ein Traum für Anleger gewesen: Der DAX habe unter dem Strich um mehr als 25 Prozent zugelegt, der US-Leitindex S&P 500 habe Ende Dezember sogar fast 29 Prozent über seinem Vorjahresstand notiert. Die herben Verluste des Jahres 2018 seien damit fast wieder vergessen. Auch mit Anleihen habe sich weiterhin gutes Geld verdienen lassen: Obwohl die Rendite der Zinspapiere schon Anfang 2019 mickrig gewesen sei, seien die Kurse munter weiter gestiegen.

Rückblickend betrachtet scheine es für die Manager vermögensverwaltender Fonds also leicht gewesen zu sein, das Geld ihrer Anleger zu mehren. Doch dem sei natürlich nicht so. Anfang 2019 habe große Verunsicherung geherrscht, sowohl an den Börsen als auch unter den Kunden. In einem solchen Umfeld die Entscheidung zu treffen, welcher Teil des Vermögens konkret in welche Aktien und welche Anleihen investiert werden sollte, sei ein anspruchsvolles Unterfangen.

Wie gut hätten die Manager der Mischfonds-Bestseller diese Aufgabe im vergangenen Jahr gelöst? "FONDS professionell ONLINE" lasse die Daten sprechen. Die Stichprobe zeige, dass einige Manager im vergangenen Jahr einen wirklich guten Job gemacht hätten: Sie hätten das Vermögen ihrer Anleger deutlich steigern und viele ihrer Mitbewerber hinter sich lassen können. Andere wiederum hätten sich der Konkurrenz klar geschlagen geben müssen.

Wichtig sei, dass es sich bei dieser Auswertung um eine Momentaufnahme handle. Aus einer kurzfristigen Schwächephase lasse sich bekanntlich nicht auf die langfristige Leistung des Managers schließen. Die Geldanlage sei kein Projekt für ein Kalenderjahr, sondern ein langfristiges Vorhaben. Ein Fonds, der 2019 vergleichsweise schlecht abgeschnitten habe, könne sich auf lange Sicht dennoch als gutes Investment entpuppen.

Im Folgenden, was zehn Stars der Fondsbranche aus den Milliarden gemacht hätten, die Anleger ihnen anvertraut hätten (Stand: 31.12.2019; Quelle: Morningstar; Performance-Angaben auf Euro-Basis):

J.P. Morgan Global Income Fund A (div) - EUR
- Manager: Michael Schoenhaut, Eric Bernbaum
- Fondsvolumen: 28,83 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR ausgewogen - Global
- Performance 2019: +10,74 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -1,93 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +3,03 Prozent

Privatfonds: Kontrolliert
- Manager: Alexander Wagner, Ikram Yaya
- Fondsvolumen: 19,63 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR defensiv - Global
- Performance 2019: +8,30 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: +0,74 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +1,81 Prozent

Flossbach von Storch SICAV Multiple Opportunities R
- Manager: Bert Flossbach, Elmar Peters
- Fondsvolumen: 16,95 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR flexibel - Global
- Performance 2019: +20,42 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: +8,11 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +6,85 Prozent

Carmignac Patrimoine A EUR Acc
- Manager: David OIder, Rose Ouahba
- Fondsvolumen: 11,63 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR ausgewogen - Global
- Performance 2019: +10,55 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -2,12 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +0,35 Prozent

DWS Concept Kaldemorgen LC
- Manager: Klaus Kaldemorgen
- Fondsvolumen: 11,08 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Alt - Multistrategy
- Performance 2019: +12,29 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -
- Performance fünf Jahre p.a. :+3,84 Prozent

Nordea 1 - Stable Return Fund BP EUR
- Manager: Asbjörn Trolle Hansen, Claus Vorm
- Fondsvolumen: 9,94 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR ausgewogen - Global
- Performance 2019: +8,16 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -4,51 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +1,87 Prozent

Acatis Gané Value Event Fonds A
- Manager: Uwe Rathausky, Henrik Muhle
- Fondsvolumen: 4,05 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR ausgewogen - Global
- Performance 2019: +18,33 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: +5,66 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +7,03 Prozent

Ethna-Aktiv A
- Manager: Luca Pesarini, Arnoldo Valsangiacomo
- Fondsvolumen: 3,45 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR defensiv - Global
- Performance 2019: +10,43 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: +2,87 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +0,80 Prozent

DJE - Zins & Dividende PA
- Manager: Jan Ehrhardt
- Fondsvolumen: 1,85 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR ausgewogen - Global
- Performance 2019: +10,70 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -1,83 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +5,46 Prozent

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen T
- Manager: Frank Fischer
- Fondsvolumen: 1,70 Mrd. Euro
- Morningstar-Kategorie: Mischfonds EUR flexibel
- Performance 2019: +7,83 Prozent
- Relative Performance 2019 zur Kategorie: -4,29 Prozent
- Performance fünf Jahre p.a.: +5,97 Prozent (09.01.2020/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
125,52 € 125,90 € -0,38 € -0,30% 07.08./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0395794307 A0RBX2 136,27 € 100,20 €
Werte im Artikel
148,75 plus
+0,45%
300,42 plus
+0,19%
16,57 plus
+0,06%
128,83 plus
+0,06%
276,00 plus
0,00%
149,44 plus
0,00%
125,52 minus
-0,30%
130,34 minus
-0,54%
663,96 minus
-0,55%
115,33 minus
-1,46%