Scope: Starke Nachfrage nach Öko-Bond-Fonds - Fondsnews


02.01.20 11:00
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Anleihen, deren Emissionserlöse zur Finanzierung von Umweltprojekten verwendet werden, gewinnen an Beliebtheit, so die Experten von "FONDS professionell".

Im ersten Halbjahr 2019 seien weltweit so genannte "Green Bonds" mit einem Volumen von 118 Milliarden US-Dollar emittiert worden. Dies entspreche einem Wachstum von 48 Prozent gegenüber dem Vorjahreshalbjahr, so die Ratingagentur Scope.

Das Investoreninteresse sei zudem ungebrochen: Neuemissionen seien häufig stark überzeichnet. Deutschland liege gemessen am Emissionsvolumen im internationalen Vergleich auf Rang fünf. Auch die Bundesrepublik Deutschland wolle ab dem nächsten Jahr ein grünes Staatspapier begeben.

Die starke Nachfrage, insbesondere von institutionellen Investoren, nach nachhaltigen Anlagen habe zudem in diesem Jahr zu weiteren Auflagen von Green-Bond-Fonds geführt. Stand Ende Oktober 2019 seien in Deutschland 29 solcher Portfolios zum Vertrieb zugelassen - fünf mehr als im Oktober 2018. Fonds-Neuauflagen seien von Franklin Templeton, Degroof Petercam AM, Lyxor und Colchester Global Investors erfolgt.

Das aggregierte Fondsvolumen der 29 Fonds betrage knapp 5,8 Milliarden Euro. Das entspreche einer Zunahme von rund 150 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der größte Fonds sei mit einem Volumen von fast 1,1 Milliarden Euro der NN Euro Green Bond (ISIN LU1365052890 / WKN A2PB9M). Er sei das einzige Vehikel, das gegenwärtig die Milliarden-Grenze überschreite. Mehr als 85 Prozent der Green-Bond-Fonds würden aktiv gemanagt.

Im Jahr 2019 hätten bis Ende Oktober alle Fonds eine positive Wertentwicklung innerhalb einer Bandbreite von 0,8 bis 9,7 Prozent erzielt. Zum Vergleich: Die 101 Fonds in der Scope-Peergroup "Renten Euro Welt" hätten im Kalenderjahr 2019 eine durchschnittliche Wertentwicklung von 5,5 Prozent erzielt.

Das Wachstum bei den Green-Bond-Emissionen werde anhalten. Neben grünen Anleihen erwarte die Ratingagentur auch vermehrt Emissionen von sozialen und nachhaltigen Anleihen. Mit rund 25 dezidierten Green-Bond-Fonds scheine aber das Ende der Produkt-Fahnenstange langsam erreicht zu sein. Scope beobachte jedoch, dass auch konventionelle Rentenfonds in zunehmenden Maße zweckgebundene Anleihen, die nachhaltige oder sozialen Ziele verfolgen würden, beimischen würden - Tendenz stark steigend. (News vom 30.12.2019) (02.01.2020/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
27,75 € 27,72 € 0,03 € +0,11% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1365052890 A2PB9M 28,70 € 25,83 €