Quant IP Global Innovation Leaders Fund jetzt auch für Privatanleger - Fondsnews


07.10.20 12:00
Ampega

Köln (www.fondscheck.de) - Die Münchner Investment-Boutique Quant IP startet für ihren Aktienfonds Quant IP Global Innovation Leaders Fund (ISIN DE000A2P36A8 / WKN A2P36A, P) eine neue Tranche für Privatanleger, so die Ampega Investment GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Damit erhalten Anleger die Möglichkeit, in den Fonds bereits mit kleinen Summen zu investieren oder einen Sparplan abzuschließen. "Wir wollen Selbstentscheidern die Möglichkeit geben, in unsere erfolgreiche Strategie zu investieren und ein Angebot schaffen, mit dem Berater auch Kunden mit Sparplänen erreichen", meint Lucas von Reuss, Gründer und Geschäftsführer von Quant IP.

Die neue Tranche kommt 15 Monate nach dem Start des Quant IP Global Innovation Leaders Fund. Der global anlegende Aktienfonds konnte in diesem Zeitraum eine Wertentwicklung von knapp 12 Prozent erzielen und damit seinen Vergleichsindex MSCI World um rund 6 Prozentpunkte übertreffen*. Der Fonds erreichte dies bei im Vergleich geringeren Schwankungen und bestätigte damit die guten Ergebnisse aus dem Backtest.

Bisher sind im Fonds hauptsächlich unabhängige Vermögensverwalter investiert. "Wir sind überzeugt, dass unser Ansatz auch Privatanleger überzeugen wird - wer will nicht in die innovativsten Unternehmen der Welt investieren?", fasst von Reuss die Grundidee des Fonds zusammen. Identifiziert werden diese bei Quant IP anhand von Patentdaten, die quantitativ ausgewertet werden. Die Aktienauswahl und Portfoliokonstruktion erfolgt regelbasiert auf Basis des Quant IP Innovation Score, der mehrere Indikatoren, die Innovationswachstum, -qualität und -effizienz messen, zusammenfasst.

Die Schwerpunkte im breit diversifizierten Portfolio bilden strukturell die Sektoren IT und Gesundheit. Tendenziell ist der Fonds in japanischen Aktien übergewichtet und hält weniger US-Titel als in der Benchmark. Schwergewichte bilden derzeit die Aktien des japanischen Online-Konzerns Z Holdings, der Google-Mutter Alphabet und des Computerherstellers HP.

Fonds-Fakten Quant IP Global Innovation Leaders Fund:

P-Tranche:
ISIN DE000A2P36A8 / WKN A2P36A
Verwaltungsgebühr 1,60 Prozent pro Jahr

I-Tranche:
ISIN DE000A1J3AN1 / WKN A1J3AN
Verwaltungsgebühr 1,05 Prozent pro Jahr

Volumen: 6,8 Millionen Euro
Kapitalverwaltungsgesellschaft: Ampega
Verwahrstelle: Berenberg
Haftungsdach: Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung
Vertriebskooperation: GS&P Institutional Management GmbH

Das Unternehmen

Die Quant IP GmbH, Fondsinitiator des Quant IP Global Innovation Leaders Fund, ist ein Unternehmen in München, das Innovationskraft quantifizierbar, vergleichbar und so für Investoren und Asset Manager nutzbar macht. Der proprietär entwickelte Quant IP Innovation Score zur Bewertung von Aktien hinsichtlich Ihrer Patent- und Innovationstätigkeit ist Basis des Quant IP Global Innovation Leaders Fund, wird für die Erstellung von Indizes lizensiert und Asset Managern zur Verfügung gestellt. Zum Gründerkreis gehören Patentanwalt Axel Stellbrink, Lucas von Reuss, ehemals Chefredakteur des €uro Magazins, und Professor Stefan Mittnik, Lehrstuhlinhaber für Finanzökonometrie an der LMU München und Mitgründer des digitalen Vermögensverwalters Scalable Capital.

Kontakt

Lucas von Reuss
lvr@quant-ip.com
089-28806570 (07.10.2020/fc/n/n)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,19 € 103,82 € -1,63 € -1,57% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2P36A8 A2P36A 105,29 € 100,00 €
Werte im Artikel
112,63 minus
-1,57%
102,19 minus
-1,57%