Prima Fonds: Neuer Alleingesellschafter baut Vertrieb aus - Fondsnews


03.11.21 14:07
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Die Miltenberger Finanzgruppe um Marco Kantner und Frank Berberich hat den Initiator Prima Fonds Service komplett übernommen, so die Experten von "FONDS professionell".

Über diese Transaktion, die schon im März dieses Jahres stattgefunden habe, berichte das Unternehmen in einer Pressemitteilung.
Bereits 2019 habe das Vermittler-Duo, das unter anderem eine Fondsdiscount-Plattform betreibe, zehn Prozent der Firmenanteile erworben. Die Mehrheit habe bei Branchenurgestein Walter Schmitz gelegen - er habe das Unternehmen einst gegründet, dann verkauft und später wieder zurückgekauft.

Nun gebe sich das Unternehmen eine neue Vertriebsstruktur: Jan-Peter Schott sei zum Geschäftsleiter ernannt worden, er solle sich weiterhin um das Segment der unabhängigen Anlageberater kümmern. Anfang November seien zwei weitere Vertriebsprofis dazu gestoßen: Thomas Dinges, der zuletzt für First Private gearbeitet habe, werde sich fortan um den Neuanschluss von Vertriebsgesellschaften kümmern. "Wir sehen für unsere Anlagelösungen aber auch eine sehr große Chance bei Vermögensverwaltern und Banken", sage Kantner. Diesen Bereich solle Andreas Schidlowski aufbauen, der sechs Jahre für die Fondssparte der SEB gearbeitet habe und seit dem Herbst 2020 für Arts Asset Management tätig gewesen sei.

Prima Fonds vermarkte vier Sondervermögen, die von externen Managern verwaltet würden: Prima - Global Challenges (Hendrik Leber), Prima - Globale Werte (Frank Fischer, Yefei Lu), Prima - Zukunft (Hendrik Leber, Laetitia Gerbes) und Prima - Kapitalaufbau (ISIN LU0944781623 / WKN A1W0NE) (Markus Kaiser). "In den letzten Jahren haben unsere Fonds trotz oder gerade wegen der Pandemie sehr gut an Volumen gewinnen können", sage Berberich. "Dieses Momentum wollen wir durch die getroffenen Personalentscheidungen nun noch verstärken." (03.11.2021/fc/n/s)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
225,28 € 229,24 € -3,96 € -1,73% 30.11./22:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0254565053 A0JMLV 238,17 € -   €
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
202,55 minus
-0,81%
225,28 minus
-1,73%
15,83 minus
-3,00%