Erweiterte Funktionen

Neuer Investmentchef bei Jupiter AM - Fondsnews


16.11.21 14:25
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Neuer Investmentchef bei Jupiter AM - Fondsnews

Jupiter Asset Management ernennt Matthew Beesley zum neuen Chief Investment Officer (CIO), so die Experten von "FONDS professionell".

Er trete damit die Nachfolge von Stephen Pearson an, der nach 35 Jahren in der Branche - und davon fast zwei Jahrzehnte bei Jupiter -in den Ruhestand gehe. Beesley werde seine neue Position bei Jupiter im Januar 2022 antreten und zu Beginn eng mit Pearson zusammenarbeiten, um eine nahtlose Übergabe zu gewährleisten.

In seiner Funktion als Investmentchef werde Beesley die Gesamtverantwortung für das Management aller Jupiter-Anlageexperten und -strategien in den Bereichen Aktien, Anleihen und Multi-Asset tragen. Unterstützt von Jupiters achtköpfigem CIO-Team wwerdeird er auch die Aufsicht über jene Bereiche haben, die unter anderem das Rückgrat des Investmentprozesses von Jupiter bilden würden - einschließlich der speziellen Teams für Stewardship, Data Science, Handel und Performance-Analyse. Beesley werde außerdem Mitglied des Executive Committee und berichte künftig an Vorstandschef Andrew Formica.

Mit fast 25 Jahren Erfahrung in der Investmentbranche komme Matthew Beesley von Artemis zu Jupiter, wo er seit April 2020 als Investmentchef tätig sei. Davor sei er von 2017 bis 2020 Anlagechef bei GAM Investments gewesen, wo er für das Management und die Aufsicht der Anlagestrategien verantwortlich gewesen sei, die von Teams in Europa, Asien und den USA verwaltet worden seien. Vor seiner Tätigkeit bei GAM sei Beesley als Leiter globale Aktien bei Henderson für ein Team verantwortlich gewesen, das beträchtliche Vermögenswerte in globalen, internationalen (World ex US) und sozial verantwortlichen Anlagestrategien verwaltet habe. Beesley sei Mitglied des Anlageausschusses des Church of England Pension Boards und berate bei der Verwaltung von über vier Milliarden Dollar an ethisch investiertem Pensionsfondsvermögen. (16.11.2021/fc/n/p)