Neuer ETF von Global X: Im Kupferbergbau tätige Unternehmen - ETF-News


25.11.21 10:16
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Seit Mittwoch ist ein neuer Exchange Traded Fund von Global X auf Xetra und dem Frankfurter Parkett handelbar, so die Deutsche Börse AG.

Der Global X Copper Miners UCITS ETF (ISIN IE0003Z9E2Y3 / WKN A3C7FZ) ermögliche Anleger*innen erstmals den Zugang zu Unternehmen weltweit, die vom Kupferbergbau profitieren würden. Für die Aufnahme in den Index müssten die Unternehmen mindesten 30 Prozent ihres derzeitigen oder aber zu erwartenden Umsatzes mit dem Abbau und der Weiterverarbeitung von Kupfer oder der Erkundung und Erforschung von Kupfervorkommen erwirtschaften.

Es würden bis zu 40 Unternehmen berücksichtigt, wobei die Gewichtung eines Titels auf 4,75 Prozent begrenzt sei. Am stärksten vertreten seien Unternehmen aus den USA, Kanada, Australien und Japan.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasse derzeit insgesamt 1.745 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 17 Mrd. Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (News vom 24.11.2021) (25.11.2021/fc/n/e)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
21,775 € 21,78 € -0,005 € -0,02% 30.11./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
IE0003Z9E2Y3 A3C7FZ 22,69 € 21,40 €