Neuer ETF auf Xetra: Industrieländeraktien ausgewählt nach Finanzkennzahlen - ETF-News


11.04.18 12:18
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Deutsche Asset Management erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und im Frankfurter Parketthandel, so die Deutsche Börse AG.

Mit dem Xtrackers Morningstar Global Quality Dividend UCITS ETF (ISIN IE00BYQLL121 / WKN A2AEHH) würden Anleger die Möglichkeit erhalten, an der Wertentwicklung von Unternehmen aus Industrieländern zu partizipieren, die sich durch eine hohe Dividendenrendite und besondere Qualitätsmerkmale auszeichnen würden. Der Referenzindex umfasse 200 große und mittelgroße Unternehmen, die vordefinierte Kriterien bei ihren Finanzkennzahlen erfüllen würden und deren Aktien ausreichend liquide gehandelt würden.

Das Produktangebot auf Xetra umfasse derzeit insgesamt 1.248 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Milliarden Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. (News vom 10.04.2018) (11.04.2018/fc/n/e)