Multi-Axxion - Concept Fonds: Mit Strategiewechsel auf Spitzenplatz - Fondsnews


06.10.20 10:30
Rosenberger Langer & Cie.

Bad Soden (www.fondscheck.de) - Mit der vor einem Jahr umgesetzten neuen Anlagestrategie ist dem Multi-Axxion - Concept Fonds (ISIN LU1011986426 / WKN A1XBKY) des unabhängigen Vermögensverwalters Rosenberger, Langer & Cie. der Sprung auf einen Spitzenplatz im Performance-Ranking globaler Mischfonds gelungen, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Unter mehr als 1.600 Fonds seiner Kategorie belegt der Multi-Axxion - Concept Fonds im 1-Jahresvergleich den zweiten Platz.

Fondsmanager Ulrich Althoff investiert schwerpunktmäßig in globale Wachstumsaktien aus Zukunftsbranchen mit überdurchschnittlichem Gewinnwachstum. Dazu zählen derzeit unter anderem Informationstechnologie, Digitalisierung, alternative Energien, Gesundheit und langlebige Konsumgüter. Die Auswahl der Titel erfolgt nach einem strikt regelbasierten Ansatz. Dieser stützt sich auf zwei Säulen: Die Bewertungsanalyse der infrage kommenden Titel mittels finanzanalytischer Kennziffern sowie eine umfangreiche technische Analyse. Im Ergebnis investiert der Fonds konzentriert in maximal 30 Aktien von Unternehmen, die in den Märkten von morgen bereits heute eine führende Position einnehmen und die von der Dynamik in ihren Segmenten überdurchschnittlich profitieren sollten. Dabei befinden sich derzeit sowohl internationale großkapitalisierte Unternehmen als auch liquide Spezialwerte im Fonds.

"In den vergangenen zwölf Monaten wurde die neue Strategie gleich doppelt auf die Probe gestellt", so Ulrich Althoff, Fondsmanager des Multi-Axxion - Concept Fonds. "Dank unserer flexiblen Strategie, die ein schnelles Umschalten ermöglicht, haben wir zu Beginn der Corona-Korrektur unsere Aktienquote sehr schnell auf nahezu 0% reduziert und diese mit der Börsenerholung ebenso schnell wieder erhöht. So konnte der Fonds sowohl im Corona-Abwärtstrend als auch in der folgenden Aufwärtsbewegung eine nennenswerte Outperformance erzielen. Sowohl diese pointierte Investitionsgradsteuerung, mit der wir auch in volatilen Märkten Renditechancen nutzen können, als auch die Titelauswahl waren es, mit der wir uns vom Gros der Wettbewerber absetzen konnten." (06.10.2020/fc/n/s)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
491,24 € 494,56 € -3,32 € -0,67% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1011986426 A1XBKY 511,73 € 305,18 €