Lloyd Fonds AG: LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter


12.10.20 12:00
Lloyd Fonds AG

Hamburg (www.fondscheck.de) - Die LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist dem Verband unabhängiger Vermögensverwalter e. V. (VuV) beigetreten, so die Lloyd Fonds AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Damit ist die Lloyd Fonds AG (Deutsche Börse Scale, ISIN DE000A12UP29/ WKN A12UP2) nun neben der persönlichen Vermögensverwaltung durch die Lange Assets & Consulting GmbH auch mit ihrem digitalen Portfoliomanager LAIC im VuV vertreten.

Der VuV ist der größte Berufsverband der unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist eine Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als Finanzportfolioverwalter nach § 32 Kreditwesengesetz, die das Unternehmen im März 2020 erhalten hat. Die Mitglieder des VuV handeln nach einem Ehrenkodex, der u. a. ein unabhängiges, faires und transparentes Verhältnis zu ihren Anlegern sicherstellen soll.

Dipl.-Kaufmann Hans Jürgen Röwekamp, Geschäftsführer der LAIC Vermögensverwaltung GmbH: "Als neues Mitglied des Verbands unabhängiger Vermögensverwalter unterstreichen wir unsere treuhänderische und unabhängige Verpflichtung gegenüber unseren Anlegern. Gleichzeitig betonen wir damit unsere professionelle Verpflichtung gegenüber unseren institutionellen Kunden in der Bereitstellung nutzerzentrierter Lösungen. Gerne werden wir unsere Expertise in der digitalen Vermögensverwaltung in die Verbandsarbeit mit einbringen und freuen uns auf den Austausch mit allen Mitgliedern."

LAIC: Partner für digitale customized Lösungen und White Label

Als digitaler Vermögensverwalter nutzt LAIC das eigenentwickelte, auf künstlicher Intelligenz basierende System LAIC ADVISOR(R). Schwerpunkt in der Allokation in einem sechsstufigen Analyseprozess ist die tägliche Bewertung von circa 10.000 aktiv gemangten Publikumsfonds, rund 400 ETFs und 5.000 Einzelaktien. Der LAIC ADVISOR(R) wird seit Marktstart 1. April 2020 bereits in mehreren Produkten eingesetzt: Erstens können vermögende Anleger in individuelle Depots ("LAIC - My Portfolio Selection") nach ihren Präferenzen in Bezug auf Nachhaltigkeit, Regionen, Branchen und Risikoklasse gemäß MiFID II investieren. Zweitens wurden fünf digital gesteuerte Mischfonds in den Risikoklassen 3, 4 und 5 aufgelegt. Und drittens wird mit der LAIC-FondsRente in Zusammenarbeit mit den Versicherungspartnern Helvetia und Condor die erste, durch digitale Mischfonds gesteuerte, fondsgebundene Rentenversicherung als Altersvorsorgelösung im deutschen Markt angeboten. Darüber hinaus wurden Portfoliolösungen für institutionelle Kunden entwickelt, insbesondere für das Depot-A-Geschäft mit Banken und Sparkassen mit geplanten Produktstart im November 2020. (12.10.2020/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,82 € 4,82 € -   € 0,00% 26.10./08:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A12UP29 A12UP2 5,50 € 2,26 €