Erweiterte Funktionen

La Française Real Estate Partners International erwirbt ein erstklassiges Bürogebäude in Essen - Fondsnews


11.07.19 12:00
La Française AM

Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - La Française Real Estate Partners International hat im Auftrag eines kollektiven Immobilieninvestmentvehikels von La Française eine Büroimmobilie in der Rüttenscheider Straße, einem erstklassigen Essener Bürostandort, von Real I.S. erworben, so die La Française Group in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Gebäude wurde von dem renommierten deutschen Architekten Egon Eiermann entworfen und 1992 unter Denkmalschutz gestellt.

Das 1960 erbaute und 1994 sanierte Objekt liegt ideal an der Kreuzung Rüttenscheider Straße und Hohenzollernring. Das achtgeschossige Gebäude, das vollständig an einen Energieerzeuger vermietet ist, verfügt über 22.506 Quadratmeter Bürofläche und 343 Innen- und Außenparkplätze.

Jens Goettler, Managing Director für Deutschland bei La Française Real Estate Partners International, erklärt: "Abgesehen von den architektonischen Qualitäten des Bauwerks sollte die Top-Lage in Essen, Heimat von drei DAX-Unternehmen und geprägt durch ein hohes Wirtschaftswachstum, dazu beitragen, die Mieternachfrage nachhaltig zu stützen."

La Française Real Estate Partners International wurde von Clifford Chance LLP in rechtlichen sowie steuerlichen Fragen und von TA Europe GmbH in technischen Due-Dilligence-Fragen beraten.

Über La Française Global Real Estate Investment Managers:

Die Immobilienaktivitäten der La Française-Gruppe sind unter der Marke La Française Global Real Estate Investment Managers (GREIM) zusammengeführt worden. Diese Holding umfasst La Française REM, La Française Real Estate Partners und La Française Real Estate Partners International.

La Française REM ist der führende französische Anbieter von kollektiven Immobilien-investments, gemessen an der Kapitalisierung (Daten vom 31.12.2018, IEIF). La Française REM ist auf Third-Party-Investment und Asset Management spezialisiert und auf allen französischen Immobilienmärkten aktiv. Sie hat zudem eine Plattform für Immobilienmandate entwickelt, die institutionellen Investoren Speziallösungen bietet. Diese reichen innerhalb von La Française Real Estate Partners von Core/Core Plus- bis hin zu Value Added- und Opportunistic-Investmentstrategien.

La Française Real Estate Partners International bietet eine umfängliche Investmentmanagementdienstleistung im Bereich direkter und indirekter Anlagen in Immobilien für eine breitgefächerte internationale Klientel in Kontinentaleuropa, Großbritannien und Asien. La Française Real Estate Partners International verfügt über Büros in London und Frankfurt sowie in Seoul. Die Plattform ist ein anerkannter Spezialist von Core- und Core-Plus-Immobilieninvestmentstrategien in Europa.

La Française GREIM verwaltet über 19 Milliarden Euro (Daten vom 31.12.2018) und kann eine komplette Produktpalette an maßgeschneiderten Immobilienlösungen für Investoren weltweit bieten. (11.07.2019/fc/n/s)