Erweiterte Funktionen

Kursfeuerwerke: Die Top-10 Fondskategorien 2020 - Fondsnews


05.01.21 13:00
e-fundresearch.com

Wien (www.fondscheck.de) - Auf traditionelle Feuerwerke muss aufgrund lokaler Covid-19 Verordnung in diesem Jahr vielerorts verzichtet werden, so die Experten von "e-fundresearch.com".

Wer sich 2020 aber für die (mit Blick in den Rückspiegel) richtigen Fondskategorien entschieden habe, werde dieser Umstand nur wenig kümmern: Mit einer Kalenderjahrperformance von bis zu +62,73% seien in vereinzelten Fällen wahre Kursfeuerwerke zu beobachten gewesen.

"Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu" laute der Disclaimer, der wohl auf der Präsentation und dem Factsheet eines jeden Asset Managers zu finden sei. Nichtsdestotrotz könne der Großteil der Finanzindustrie und auch die e-fundresearch.com Redaktion zu Jahresende dem verlockenden Blick in den Rückspiegel nicht widerstehen. Für die vorliegende Analyse hätten sich die Experten konkret auf die Suche nach den Top-10 der aus Sicht eines EUR-Investors ertragreichsten Morningstar-Fondskategorien im Zeitraum 01.01.2020-30.12.2020 begeben.

Investoren sollten dabei im Hinterkopf behalten, dass es sich bei den nachfolgend präsentierten Performance-Kennzahlen um Durchschnittswerte handele: Durch geschickte (oder ungeschickte) Fondsselektion habe also auch innerhalb einer Fondskategorie deutlich höhere (oder niedrigere) Kalenderjahr-Renditen erzielt werden können.

Der Titel "ertragsstärkste Fondskategorie 2020" gehe mit einem Durchschnitts-Ertrag von +62,73% (in EUR) an "Alternative Energy"-Aktienfonds. Nicht zuletzt die durch COVID-19 verstärkte Nachfrage nach nachhaltigeren Anlagelösungen habe zu einem regelrechten "Run" auf Clean- und Alternative-Energy Titel geführt (prominentestes Beispiel hierfür sei wohl die dramatische Outperformance der Tesla-Aktie im Jahr 2020).

Platz 2 gehe mit +38,06% an schwedische Nebenwerte-Aktienfonds und somit an eine Kategorie, die wohl nur in den wenigsten Anlegerportfolios eine strategische Rolle einnehme. Ganz anders sehe das mit Blick auf Rang 3 aus: Technologie-Aktienfonds seien mittlerweile alles andere als ein Nischeninvestment. 2020 sei Investoren für ein Engagement in dieser Fondskategorie einmal mehr belohnt worden: Der durchschnittliche Technologie-Aktienfonds habe trotz (oder gerade wegen der Covid-19 Krise) 2020 um attraktive +34,90% zulegen können, wie die abschließend eingefügte Top-10 Tabelle demonstriere.

Fondskategorie/ Kalenderjahr-Ertrag 2020

1. Sector Equity Alternative Energy/ 62,73%
2. Sweden Small/Mid-Cap Equity/ 38,06%
3. Sector Equity Technology/ 34,90%
4. Nordic Small/Mid-Cap Equity/ 31,19%
5. Denmark Equity/ 30,82%
6. China Equity - A Shares/ 28,54%
7. Korea Equity/ 27,19%
8. Greater China Equity/ 25,78%
9. China Equity/ 23,84%
10. Sector Equity Precious Metals/ 23,03%
Quelle: e-fundresearch.com AG, Morningstar Direct. Alle Werte in EUR-%. Zeitraum 01.01.2020-30.12.2020 (News vom 31.12.2020) (05.01.2021/fc/n/s)