Erweiterte Funktionen

Janus Henderson verstärkt European Equities Team mit Tom O'Hara und Tom Lemaigre - Fondsnews


11.05.18 11:00
Janus Henderson Investors

London (www.fondscheck.de) - Mit Tom O'Hara und Tom Lemaigre hat Janus Henderson Investors zwei neue Investmentanalysten ernannt, die das European Equities Team verstärken werden, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Beide berichten an John Bennett, Head of European Equities, und werden sowohl die Fonds von Bennett als auch die der anderen Teammitglieder als Analysten unterstützen.

Tom O'Hara kommt von Exane BNP Paribas zu Janus Henderson. Als Vice President verantwortete er dort die Analyse des Metall-, Bergbau- und Stahlsektors. Er besitzt mehr als zehn Jahre Erfahrung im Finanzsektor und war unter anderem bei Redburn und Citigroup beschäftigt.

Tom Lemaigre war zuletzt als Investment Analyst bei RWC Partners für europaweite Fundamentalanalysen (Schwerpunkt: Konsumbranchen) verantwortlich. Zuvor arbeitete er bei Redburn.

John Bennett sagt zu den Neueinstellungen: "Tom O'Hara und Tom Lemaigre sind hervorragende Analysten und werden wertvolle Kenntnisse und Erfahrungen in das European Equities Team einbringen. Die gezielte Auswahl von Einzelwerten ist unsere Kernkompetenz, und das Geschick, das die beiden beim Aufspüren von Anlageideen bewiesen haben, wird unsere Positionierung in der Anlageklasse europäische Aktien noch einmal deutlich verbessern."

Tom O'Hara beginnt seine Tätigkeit bei Janus Henderson am 16. Mai 2018, Tom Lemaigre am 10. Juli 2018.

Erst kürzlich war Andrew McCarthy zum Co-Fondsmanager von John Bennetts Long-Only-Fonds ernannt worden. (Pressemitteilung vom 09.05.2018) (11.05.2018/fc/n/p)