Immobilienfonds-Konzern hat neuen Investmentchef - Fondsnews


06.05.22 13:45
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Der Wohnimmobilien-Investor ZBI erweitert mit Hans-Peter Hesse sein Vorstandsgremium, so die Experten von "FONDS professionell".

Er übernehme die Bereiche Investmentmanagement sowie An- und Verkäufe von Thomas Wirtz, der sie interimsweise geleitet habe und sich jetzt wieder auf den Vertrieb und die Kundenbetreuung konzentriere.

Der BWLer Hesse komme von der Deutsche Wohnen, bei der er die Transaktionen verantwortet habe. Davor sei er bei der Akelius-Gruppe in London tätig gewesen. ZBI manage den offenen Immobilien-Pubikumsfonds Uniimmo Wohnen ZBI, mit einem derzeitigen Fondsvolumen von 4,8 Milliarden Euro. (06.05.2022/fc/n/p)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
52,62 € 52,62 € -   € 0,00% 20.05./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2DMVS1 A2DMVS 54,84 € 50,12 €