Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare generiert 14% Rendite in 2017 - Fondsnews


11.01.18 13:28
fondscheck.de

Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Die auf den Gesundheitssektor spezialisierte Fondsboutique und Investmentberatung nova funds GmbH (nova) gab heute bekannt, dass der von ihr beratene Fonds nova Steady HealthCare (ISIN DE000A1145J0 / WKN A1145J, P-Tranche) (nova SHC) das Jahr 2017 mit einer zweistelligen Überrendite von 10,1% (geometrisch) gegenüber dem Sektorindex abschließen konnte, so die nova funds GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Auch absolut gesehen entwickelte sich der Anteilswert der P-Tranche mit 14,2% sehr positiv, während der Sektorindex lediglich um 3,7% zulegen konnte.

nova-Geschäftsführer und -Gründer Dr. Andreas Bischof kommentiert: "Wir sind hochzufrieden mit der Performance von nova SHC im vergangenen Jahr. Sowohl die Überrendite von über 10% als auch der absolute Wertzuwachs von mehr als 14% sind das Ergebnis einer konsequenten Umsetzung der besonderen und wohldurchdachten Investmentstrategie des Fonds. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir auch 2018 fortschreiben."

nova-Geschäftsführer Oliver Kämmerer fügte hinzu: "Die besondere Qualität unserer Anlagestrategie wird noch deutlicher, wenn man die erzielte Rendite ins Verhältnis zur Volatilität setzt. Ermittelt man diesen Quotienten für die in Deutschland erhältlichen Gesundheitsfonds, so findet sich nova SHC unter den besten 3 dieser Fonds. Auf diese Leistung, die sich auch in Mittelzuflüssen widerspiegelt, sind wir sehr stolz. Wir danken den Fondsanlegern für ihr Vertrauen."

Weitere Informationen und tagesaktuelle Factsheets zum Fonds nova Steady HealthCare finden sich auf www.novafunds.biz/fonds.

Über nova funds:

Die nova funds GmbH mit Sitz in München ist eine bankenunabhängige Fondsinitiatorin und Investmentberatung mit exklusivem Fokus auf den globalen Gesundheitssektor. nova funds konzipiert, initiiert und berät neuartige, originelle und mehrwertgenerierende Finanzprodukte. Das Akronym "nova" (new original value-added) reflektiert diese Ambition. Darüber hinaus berät nova funds professionelle Anleger hinsichtlich ihrer Investmentstrategie im Gesundheitssektor.

Die beiden Geschäftsführer Dr. Andreas Bischof und Oliver Kämmerer, zwei Experten mit jeweils mehr als 19 Jahren komplementärer Erfahrung mit Gesundheitsaktien auf Buy- und Sell-Side, führen das Unternehmen. Der Molekularbiologe Dr. Bischof, zuletzt bei Allianz Global Investors tätig als Investment Manager für eines der weltgrößten Aktienportfolios im Gesundheitsbereich, erzielte dort mit einer risikoaversen Investmentstrategie über Jahre hinweg sehr attraktive Überrenditen, sowohl gegenüber dem Sektorindex als auch gegenüber dem breiten Marktindex. Der Ökonom Oliver Kämmerer leitete zuletzt die europäische Aktienanalyse und die Sektoranalyse Healthcare bei der West LB. In diesen Funktionen war er unter anderem auch für die Alpha-Generierung der Aktienempfehlungen verantwortlich.

Kontakt:

Dr. Andreas Bischof
Oliver Kämmerer
Tel.: +49-89-228435910
E-Mail: info@novafunds.biz
www.novafunds.biz (11.01.2018/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
106,00 € 105,96 € 0,04 € +0,04% 27.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1145J0 A1145J 107,78 € 91,73 €