Fondsumbenennung: Pictet-Agriculture heißt jetzt Pictet-Nutrition - Fondsnews


03.08.17 15:06
Pictet Asset Management

Genf (www.fondscheck.de) - Um den Investmentfokus besser reflektieren zu können: Pictet Asset Management gibt bekannt, dass der Pictet-Agriculture per 31. Juli 2017 auf Pictet-Nutrition umbenannt wurde. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der Pressemeldung:

Schätzungen zufolge dürfte die Weltbevölkerung bis 2050 auf über 9 Milliarden Menschen anwachsen - die alle ernährt werden müssen. Doch Bodenschädigung und die steigende Nachfrage nach Biokraftstoffen verringern die verfügbaren Anbauflächen für die Nahrungsmittelherstellung. Der Fonds legt in Unternehmen an, die Lösungen zur Sicherung der künftigen weltweiten Nahrungsmittelversorgung entwickeln. Darunter fallen Innovationen zur Verbesserung der Produktivität in der Landwirtschaft, Steigerung der Effizienz beim Transport und der Verarbeitung von Lebensmitteln und zur Maximierung des Nährstoffgehalts der verzehrten Lebensmittel.

Der Fonds wird weiterhin von Cédric Lecamp und Gertjan Van der Geer gemanaged, welche diesen seit dessen Auflage leiten. Beide benützen denselben Investmentprozess, welcher sich im Laufe der Zeit bewährt hat.

Wir sind der Ansicht, dass dieser Fonds weiterhin einen einzigartigen Ansatz darstellt, welcher von langfristigen Trends wie dem technologischen Fortschritt und Nachhaltigkeit angetrieben wird. (News vom 02.08.2017) (03.08.2017/fc/n/s)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
195,33 € 193,80 € 1,53 € +0,79% 17.11./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0366534344 A0X8VA 199,68 € 176,46 €