Erweiterte Funktionen

Fondsdepot-Bank-Mutter beruft neue Regionenchefin - Fondsnews


17.11.21 13:37
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - Der amerikanische IT-Dienstleister DXC Technology hat Jacqueline Fechner zur "General Managerin" für die DACH-Region ernannt, so die Experten von "FONDS professionell".

"In dieser Funktion wird Fechner die Geschäftsführung leiten und das Wachstum in der Region mit Spitzenleistungen für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorantreiben", teile das Unternehmen mit. Zuvor sei Fechner in leitenden Positionen bei verschiedenen internationalen Technologieunternehmen wie Xerox, Wipro Technologies, Wincor Nixdorf und HP tätig gewesen.

Zu einer ihrer ersten Aufgaben dürfte es zählen, den Verkauf der Fondsdepot Bank zu begleiten. DXC sei 2017 im Zuge einer Fusion in den Eigentum der Fondsdepot Bank gekommen. Nun solle die Fondsplattform, die wenig mit dem Kerngeschäft des US-Unternehmens zu tun habe, an die FNZ-Gruppe verkauft werden. (17.11.2021/fc/n/p)