Erweiterte Funktionen

FondsSuperMarkt mit erfolgreichem Jahresauftakt - verwaltetes Vermögen wächst in Q1 2019 zweistellig weiter - Fondsnews


10.04.19 12:00
FondsSuperMarkt

Miltenberg (www.fondscheck.de) - FondsSuperMarkt, eine der führenden Fondsplattformen im Internet, hat im ersten Quartal 2019 an die erfolgreiche Geschäftsentwicklung des Vorjahres nahtlos angeknüpft, so FondsSuperMarkt in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das verwaltete Fondsvermögen von FondsSuperMarkt konnte in den ersten drei Monaten 2019 um rd. 11,5 Prozent gesteigert werden und lag zum 30. März 2019 bei rd. 156 Mio. Euro. Verglichen mit dem Jahr 2018 lag die durchschnittliche Zahl der neugewonnen Kunden pro Monat im ersten Quartal 2019 um rund 24 Prozent höher. Ein Grund dafür sind verstärkte Vertriebsmaßnahmen seitens FondsSuperMarkt sowie das erweiterte und verbesserte Service- und Produktangebot, was stetig ausgebaut und zugunsten der Kunden optimiert wird. Somit stieg die Zahl der Neukunden bei FondsSuperMarkt im ersten Quartal 2019 um rd. 10 Prozent, die gesamte Miltenberger-Finanzgruppe steigerte die Zahl ihrer Kunden in den ersten drei Monaten 2019 auf rd. 8.500 Kunden.

Auch wenn die Börsen in den ersten drei Monaten 2019 auf einem Erholungskurs waren - der deutsche Leitindex DAX legte in diesem Zeitraum bspw. um rd. 8 Prozent zu - blieben die Kunden von FondsSuperMarkt abwartend, was sich in den immer noch hohen Cash-Positionen in den Kundendepots widerspiegelt. Diese lagen - wie auch zum Ultimo 2018 - bei etwas über 7 Mio. Euro.

Vor dem Hintergrund der guten Entwicklung im 1. Quartal geht der Vorstand weiterhin auch für das Gesamtjahr von einem deutlichen Ausbau des verwalteten Kundenvermögens sowie der Anzahl der Neukunden aus. Sowohl die von FondsSuperMarkt angebotenen Kundenservices als auch deren Produkte werden dabei stetig ausgebaut.

Frank Berberich, Vorstand und Gesellschafter von FondsSuperMarkt: "Die sehr positive Entwicklung des 1. Quartals mit den zweistelligen Zuwachsraten beim verwalteten Vermögen gilt es nun weiter fortzuschreiben. Wir sind dafür sehr gut aufgestellt. Auch bei der Zahl der Neukunden können wir sehr zufrieden sein und planen diese über das Jahr hinweg ebenfalls weiter deutlich zu steigern."

Marco Kantner, Vorstand und Gesellschafter von FondsSuperMarkt, ergänzt: "Wir freuen uns darüber, dass das Jahr 2019 für uns so positiv angelaufen ist. Wir werden auch in diesem Jahr unsere Services und Produkte für die Kunden weiter ausbauen und optimieren." (10.04.2019/fc/n/s)