Erste Ausschüttung im BCDI-Aktienfonds! Fondsnews


11.05.18 12:00
boerse.de

Rosenheim (www.fondscheck.de) - Für alle Anleger des BCDI-Aktienfonds gibt es im Mai die erste Ausschüttung, so Thomas Müller, Vorstand der TM Börsenverlag AG und "boerse.de-Aktienbrief"-Herausgeber sowie BCDI-Initiator.

Doch zunächst der Blick auf die Märkte: Die Börsen befänden sich wieder in der Aufwärtsbewegung, woraus mehr werden könnte. Denn nach den weltweiten Kursrückgängen im ersten Quartal hätten die Märkte im April eine technische Erholung gestartet, und auch die ersten Mai-Sitzungen seien freundlich verlaufen.

Zwar würden DAX und Dow Jones noch unter dem Niveau zu Jahresanfang notieren, doch es bestünden gute Chancen für ein positives Börsenjahr. In seiner Jahresprognose habe Thomas Müller bekanntlich steigende Kurse im zweiten sowie im vierten Quartal erwartet, und bislang sehe es so aus, als würden sich die Kurse daran halten.

Natürlich sei es nur eine Frage der Zeit, wann wieder historische Höchstkurse erreicht würden und die Branchenrotation in Richtung Defensive ausschlage. Bis dahin heiße es ganz einfach, in aller Ruhe abzuwarten und - sofern möglich - Schnäppchenkurse zum Ausbau langfristiger Investments zu nutzen. Denn im Nachhinein seien schwächere Notierungen von (defensiven) Top-Aktien natürlich ein "Geschenk" für den Vermögensaufbau. Übrigens:

Per Ende März hätten die BCDI-Anlageexperten die reguläre Kennzahlenüberprüfung ihres Champions-Pools durchgeführt. Im boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) (ISIN DE000SLA3CD7 / WKN SLA3CD) sei es zu keiner Veränderung gekommen, sodass alle zehn Defensiv-Champions wieder gleich gewichtet worden seien. Dafür hätten die BCDI-Anlageexperten aufgrund rückläufiger Risikokennziffern vier Titel im BCDI-Aktienfonds ausgetauscht und damit Bank of Nova Scotia, Constellation Brands, Sherwin Williams sowie Stryker neu aufgenommen.

Mit Abschluss des Geschäftsjahres Ende März habe nun auch die erste Ausschüttung im BCDI-Aktienfonds beschlossen werden können. Je Anteil würden brutto 1,42 Euro ausgeschüttet, was auf Basis der Schlusskurse vom 31. März einer Brutto-Rendite von 1,5% entspreche. Alle Anleger, die am 25. Mai (Ex-Tag) Anteile des BCDI-Aktienfonds halten würden, bekämen die Gutschrift am 29. Mai.

Im BCDI-Zertifikat (ISIN DE000DT0BAC7 / WKN DT0BAC) und im BCDI-Aktienfonds gehe es um den Vermögensaufbau mit Defensiv-Champions. Der "boerse.de-Aktienbrief" vergebe seit 2002 an die 100 nach den Kennzahlen der Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien den Status Champion. Aus diesen 100 Champions seien für den boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) zehn besonders defensive Titel herausgefiltert worden, die sich durch einfache Geschäftsmodelle, starke Marken und damit langfristige Wettbewerbsvorteile auszeichnen würden. Der BCDI bilde die Wertentwicklung dieser zehn Defensiv-Champions ab. (11.05.2018/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,53 € 99,74 € -0,21 € -0,21% 17.07./16:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1480526547 A2AQJY 102,83 € 91,09 €
Werte im Artikel
135,25 plus
+0,16%
99,53 minus
-0,21%