Erweiterte Funktionen

DNCA Finance holt 21 Analysten und Fondsmanager von Ostrum AM - Fondsnews


06.10.20 14:30
FONDS professionell

Wien (www.fondscheck.de) - DNCA Finance, eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers, übernimmt 21 Analysten und Portfoliomanager von Ostrum Asset Management, so die Experten von "FONDS professionell".

Das von den Portfoliomanagern verwaltete Vermögen betrage sieben Milliarden Euro. Ostrum Asset Management gehöre ebenfalls zu Natixis Investment Managers.

Dieser Schritt erfolge nach der im Juni vereinbarten Zusammenlegung von La Banque Postale AM und Ostrum AM und stehe im Einklang mit der Strategie von Natixis Investment Managers, jede Tochtergesellschaft beim Ausbau ihres spezifischen Kompetenzbereichs bestmöglich zu unterstützen.

Die Teams, die sich DNCA Finance anschließen würden, würden umfassen:

- Aktienanalysten und Portfoliomanager mit einem Nachhaltigkeits-Ansatz - das entsprechende Team werde von Jean-Louis Scandella geleitet.
- Portfoliomanager für Wandelanleihen

Scandella verfüge über mehr als 25 Jahre Erfahrung, sowohl im Investmentbereich als auch in der Leitung von Equity-Teams bei Société Générale, Comgest, Barings AM und Ostrum AM. Er sei Absolvent des Institut des Etudes Politiques in Paris, besitze zudem einen Master-Abschluss in deutscher Literatur der Universität Paris IV und habe ein Nachdiplomstudium an der Universität Paris I Panthéon-Sorbonne absolviert. (News vom 05.10.2020) (06.10.2020/fc/n/p)