Erweiterte Funktionen

CORESTATE übernimmt Property und Facility Management für Einzelhandelsportfolio eines Universal-Investment-Fonds der BVK


07.09.17 15:00
fondscheck.de

Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Die CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, übernimmt das Property und Facility Management für ein Einzelhandelsportfolio eines Universal-Investment-Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK), so die CORESTATE Capital Holding S.A. in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Einzelhandelsportfolio im Wert von ca. EUR 700 Mio. umfasst mehr als 90 Objekte in Top-Einkaufslagen in Fußgängerzonen deutscher Mittelstädte.

Das Portfolio soll um weitere Einzelhandelsimmobilien ergänzt werden und somit sukzessive um einen mittleren dreistelligen Millionen Euro Betrag wachsen. CORESTATE ist bereits für die Anlageberatung sowie das Asset Management mandatiert, zusätzlich übernehmen Tochtergesellschaften der CORESTATE das Property- und Facility Management.

Thomas Landschreiber, Chief Investment Officer der CORESTATE: "Diese Transaktion und Mandatierung verdeutlicht, dass wir unsere Strategie, existierende Investmentstrukturen in institutionelle Produkte zu überführen und langfristige Management Mandate zu gewinnen, erfolgreich umsetzen."

Über CORESTATE Capital Holding S.A.:

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. EUR 20 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 29 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 470 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (Scale) notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com. (07.09.2017/fc/n/s)